Stand:

Jeden Abend versuche ich abzuschalten,
um meinen Kopf frei zu bekommen.
Halt mich fest, wenn ich tief Luft hole und
immer noch hoffe, das unsere Liebe nicht zerbrochen ist.

Wie oft habe ich die Flucht nach vorn angetreten
und einen Neuanfang versucht,
aus Hoffnung, dass unsere Welt nicht in Scherben liegt.
Du erinnerst dich an meine Worte?

Heute Nacht bist du mein einziger Gedanke,
und ich lebe die Fantasie, wie ich dich gern hätte.
In meiner Vorstellung folge ich dir, egal wohin,
nur um diesen Traum gemeinsam zu träumen!

Lass dich einfach fallen, öffne dich
und gewähre deinen Gefühlen freien Lauf.
Denk nicht zuviel nach, sei einfach mal spontan!

Jeden Morgen, wenn ich auf Dich warte,
probiere ich eine neue Rolle aus.
Um Routine und Langeweile zu vermeiden,
versuche ich alles, damit du Neues an mir entdecken kannst.
Stets in der Hoffnung, das unsere Welt noch nicht kaputt ist.

In wirren Tagträumen sehe ich,
wie sich trübe Sonnenstrahlen in klarem Wasser brechen
und ich hoffe, dass mein Verstand mich nicht verlässt.

Heute Abend wirst du zum Star auf meiner Leinwand,
so, wie ich dich gern haben möchte.
Tue alles, damit wir meinen Traum gemeinsam erleben können!

Egal, was passiert.
Ich möchte, dass du heute Nacht bei mir bleibst
und jedes deiner Wort auch ernst gemeint ist..

Autor
SWR3

Mehr zum Thema bei SWR3