Stand:

Was ist denn?
Warum ist dein Gesicht so lang?
Und wo gehst du hin?
Und warum gehörst du nicht mehr hierher?
Und wo warst du, dass du dich nicht mehr erinnern kannst?
An nichts mehr erinnern kannst?

Das einzige, was die Entfernung dich lehren kann, ist, dass ihr Platz zwischen uns ist.
Kapier ich nicht.
Ich glaube, der eine große Fehler, den wir gemacht haben,
war der, dass wir niemals einkalkuliert haben,
dass wir uns mal ineinander verlieben könnten.

Unser Pech.
Wenn ich dieses Lied hier singe,
einfach so vor mich hinsinge,
dann macht’s das leichter für mich.
Dich gehen zu sehen.
Aber indem ich das tue,
also dich gehen lasse,
dann sorgt es nur dafür, dass ich wieder und
wieder merke, dass ich dich noch immer liebe.

Autor
SWR3

Mehr zum Thema bei SWR3