Ich schufte Tag und Nacht,
damit ich die Rechnungen bezahlen kann,
die ich nun mal bezahlen muss.
Ist das nicht traurig?
Und es sieht ganz so aus,
als ob nie auch nur ein Cent für mich übrigbleibt.
Das ist ziemlich übel!
Und in meinen Träumen – da hab ich einen Plan!
Wenn ich mir ’nen reichen Typen an Land ziehe,
dann müsste ich nie mehr arbeiten,
ich könnte die ganze Zeit nur Blödsinn machen und Spaß haben.

KOHLE!
Mann muss das toll sein
In der Welt der Reichen und der Schönen
Wenn Du Kohle hast
Scheint immer die Sonne
Was könnte ich alles machen,
wenn ich ein bisschen Geld hätte.
Die Welt gehört den Reichen!

So ’nen Mann zu finden ist ganz schön schwierig
Aber ich krieg das nicht aus dem Kopf
Ist das nicht traurig?
Und wenn so einer mal frei wäre,
wetten, dass er nicht auf eine wie mich stehen würde?
Das ist so ungerecht.
Also muss ich weggehen,
nach Las Vegas oder Monaco
und den Jackpot im Casino abräumen
- und DANN wird mein Leben nie mehr so sein wie jetzt.

Mehr zum Thema bei SWR3