Stand:

Du bist 'ne Sternschnuppe,
Du bist mein Fluchtwagen,
bist die Spur im Sand, wenn ich zu weit gelaufen bin.
Du bist der Swimmingpool an einem Tag im August
und Du bist das, was ich am liebsten sage.

Du kokettierst ein bisschen, aber es ist irgendwie süß.
Wenn du mich anlächelst, dann weißt du ganz genau was du tust.
Baby, tu nicht so, als ob du keine Ahnung hast,
weil du es spüren musst, wenn ich dich anschau.

Und in diesem verrückten Leben, in diesen verrückten Zeiten – da bist du es, die mich zum Singen bringt.
Du bist jede Zeile, jedes Wort, Du bist alles.

Du bist ein Karussell, ein Wunschbrunnen.
Du machst mich froh, wenn du an der Tür läutest.
Du bist ein Geheimnis, ein Rätsel, aus einem anderen Universum.
Du bist jede Minute an allen meinen Tagen.

Und ich kann nicht glauben, dass ich wirklich dein Mann bin.
Dass ich dich küssen kann , weil ich es darf.
Was sich auch immer uns in den Weg stellt, -wir schaun einfach hindurch.Das ist das, was unsere Liebe schafft.

Du bist mein ein und alles.

Autor
SWR3