Stand:

Heute nacht trinken wir auf die Jugend
und klammern uns an der Wahrheit fest.
(ich will nicht das verlieren, was ich als Junge hatte)

Mein Herz schlägt noch,
aber Liebe ist jetzt so was wie ein Kraftakt.
(so häufig wie ein kalter Tag in L.A.)

Manchmal, wenn ich alleine bin, frage ich mich,
ob ich unter einem Zauberbann stehe,
der mich davon abhält, die Realität zu sehen.

Liebe tut weh,
aber manchmal ist es auch ein guter Schmerz
und ich fühle mich dadurch lebendig.

Liebe singt,
wenn sie das Schlechte überwindet.
Nimm dir ein Herz und probier's mit mir
weil ich ohne Liebe nicht überleben kann.

Ich bin gefesselt und werde missbraucht.
Ich steh hier nackt unter Anklage.
Soll ich dieses Ein-Mann U-Boot nach oben bringen?
Ich will nur die Wahrheit.
Lass uns heute Abend auf die Jugend trinken.

Autor
SWR3