Ich will einfach nur morgens aufwachen
und alles ist in Ordnung.
Sag mir, dass alles okay ist,
dass ich nicht sterben muss.

Ich will einfach nur in ein Erdloch.
Du kannst mir dann sagen, wann es sicher ist
und ich herauskommen kann.

Manchmal ist alles so beschissen
und du fragst dich, warum du dir das noch antust.
Diese schlimmen Zeiten ziehen dich total runter
und wenn du weinst, lachen sie dir ins Gesicht.
Wie kann man sowas aushalten,
frage ich mich immer wieder.

Wann bin ich endlich ganz unten?

Im Moment gehe ich so durchs Leben:
Meine kleine Regenwolke
hängt dicht über meinem Kopf,
aber es kommt nichts runter.
Und jetzt? Was als nächstes?
Gib mir wenigstens ein kleines Zeichen!
Wenn mich doch nur der Blitz treffen würde!
Dann spür ich vielleicht wieder Leben in mir.

Sag all meinen Freunden,
ich bin bald wieder unter euch.
Wenn ich ganz unten war,
dann hängen wir wieder ab.

Autor
SWR3