Stand:

Äh – wer is der Typ in meinem Bett?
Oh Mann, hab ich einen dicken Kopf...
Das ganze Zimmer ist versaut mit Glitzerpuder,
Wir haben diverse Pink Flamingos (Drink) im Pool getrunken – das weiß ich noch – boah, ich stink wie ne Minibar.

Der DJ pennt draußen im Garten
und irgend so eine blonde Tussi liegt auf’m Grill.
(schaut sich im Spiegel an).
Da is ein Knutschfleck oder ein blauer Fleck – keine Ahnung.
Oh Gott – die Fotos von gestern Nacht sind schon im Internet,
ich bin erledigt!

Kann mich nicht an alles erinnern, weil ich ’nen Filmriss hab
aber ich bin mir ziemlich sicher, dass es zur Sache ging...
am letzten Freitagabend...
haben wir auf den Tischen getanzt
hatten eine paar Drinks zuviel
und ich glaub, wir haben uns auch geküsst -
kann mich nur nicht mehr richtig dran erinnern.

Wir haben unsere Kreditkarten überzogen
und wurden mit ’nem Tritt aus der Bar auf die Straße
befördert.
Dann sind wir durch den Park geflitzt,
waren nackt baden und hatten dann
noch einen netten Dreier.
Und ich fürchte,
Freitagnacht haben wir gegen das Gesetz verstoßen
wir haben zwar immer gesagt:
Jetzt hören wir auf,
aber naja...

Ich versuche immer noch,
die Puzzleteilchen zusammenzufügen.
Was soll ich nur meinem Chef sagen?
Mein Auto wurde glaub ich abgeschleppt...
(schaut sich weiter im Zimmer um)
Oh der Kronleuchter liegt auf dem Boden
zusammen mit meinem Lieblingspartykleid.
Und der Haftbefehl is sicher schon an mich unterwegs
Ich glaub, ich brauch ein Ginger Ale.
Da haben wir echt Riesenmist gebaut
Aber diesen Freitag – machen wir’s genauso!!!
Genau SO!
Gottseidank – es is Freitag!
Thank god it’s Friday!!!

Autor
SWR3