Stand:

Blue Monday
dröhnt aus den Lautsprechern.
Ein leuchtendes Getränk im Bierglas
und wieder ein Abend,
an dem sie zu weit gegangen sind.

Sie sagte: „Normalerweise mach ich sowas nicht.
Denkst du jetzt schlecht von mir?“
Aber denken ist gerade nicht seine Stärke.

Und sie sagte:
„Wenn du jetzt mit mir tanzt, Darling,
und mich mit zu dir nimmst,
sprechen wir dann noch miteinander morgen früh?“

Sie gehen
und torkeln durch die erregte Nacht,
vermeiden ein mexikanisches Unentschieden,
sie nehmen ein Taxi zu seiner Wohnung.
Romantik Fehlanzeige!
Sie liegt ausgestreckt auf seiner Couch,
kann nicht mal sein verdammtes Gesicht ausmachen,
ein uraltes Ritual.

Manchmal schließe ich die Augen
und manchmal sehe ich dann,
dass es dir gut geht.

Original-Songtext in Englisch

Blue Monday
Blaring loudly out the speakers
Fluorescent liquid in his beaker
Another night they've gone too far

She said
„I don't usually do this kind of thing
Does it change the way you think of me?“
Thinking isn't his forte

And she said
„If you dance with me, darling
If you take me home
Will we talk in the morning?“

They leave
Weave around the night's commotion
And dodge a Mexican stand-off
And catch a cab back to his flat

There's no romance
Sprawled out across the couch
Can't even make his fucking face out
An age old ritual

And she said
„If you dance with me, darling
If you take me home
Will we talk in the morning?“

Sometimes, I close my eyes
And sometimes, I see you're fine

Autor
SWR3