Stand:

Auf der anderen Straßenseite
stand neulich ein Mädchen,
das so aussah wie du.
Wahrscheinlich war’s ein Déjà-vu.
Aber ich dachte:
Hey, das kann doch nicht wahr sein,
du bist doch nach L.A oder nach New York oder Santa Fe gezogen
oder sonstwohin, um von mir wegzukommen.
Aber diese eine Nacht war einfach perfekt.
Ich weiß, ich hab mich danach nicht mehr gemeldet -
aber – das war nicht, weil ich keinen Bock mehr hatte
sondern weil ich ÜBERWÄLTIGT war
und in Panik geraten bin.
Weil - ich mich Hals über Kopf in dich verliebt habe...

Ich schwöre es: ich werde für dich da sein,
das war kein One-Night-Stand für mich.
Ich bin doch nur ein schüchterner Typ,
auf der Suche nach einem reißfesten Plastikbeutel,
in dem ich meine Liebe aufbewahren kann.
Wenn du mich berührst, ist alles einfach nur großartig...
Auch wenn mich alle für einen Mistkerl halten,
weil ich mich nicht mehr gemeldet hab –
ich schwör’s: ich werde für dich da sein
das war kein One-Night-Stand!

Und genau in dem Moment, als es mit uns abwärts ging,
wurde meine Liebe zu dir immer größer.
Je mehr du dich von mir entfernt hast, hab ich dich mehr geliebt.
Und jetzt bist du wieder hier.
Also – lassen wir dieses „Hallo, wie geht’s dir“ einfach aus
und gehen direkt zu „wir sind MEHR als befreundet“,
da wo wir zuletzt waren.
Diese eine Nacht war die beste meines Lebens und
als ich wieder zu mir kam,
hab ich erst gemerkt, wie sehr ich dich brauche.

Ich schwöre es: ich werde für dich da sein,
das war kein One-Night-Stand für mich.

Autor
SWR3