STAND
AUTOR/IN
Benedikt Wiehle
Benedikt Wiehle (Foto: SWR3 Das Magazin)
REDAKTEUR/IN
Matthias Kugler
Matthias Kugler (Foto: SWR3)

Nach zwei sehr reduzierten Jahren könnte 2022 DAS Konzertjahr werden. Die großen Festivals wollen wieder an den Start gehen, Künstlerinnen und Bands planen Welttourneen wie vor der Pandemie.

Diese Künstler veröffentlichen 2022 neue Alben

The Weeknd – Dawn FM (7. Januar)

2021 war schon ein sehr erfolgreiches Jahr für Abel Tesfaye, wie The Weeknd mit bügerlichem Namen heißt. Im Februar war er der erste kanadische Solokünstler, der die legendäre Half Time Show beim Super Bowl spielen durfte. Blinding Lights wurde zum erfolgreichsten Hit der US-Chartgeschichte und blieb unglaubliche 90 Wochen in den Billboard Hot 100, außerdem wurde der Song bis heute über 3 Milliarden Mal gestreamt. Jetzt hat er in einem Trailer-Video bei Instagram verraten, dass er sein neues, fünftes Album Dawn FM am 7. Januar veröffentlicht. Zu mittlerweile für ihn typischen Synthie-Sounds verspricht er ein neues Klanguniversum und musikalische Gäste wie die Rapper Tyler, The Creator oder Lil Wayne. Am Ende des Videos erklingt eine Radioansage, in der der Albumname Dawn FM als Radiosender moderiert wird. Im Sommer geht The Weeknd mit seinem neuen Album auf große Stadiontour.

In den letzten Wochen war der 31-jährige schon sehr fleißig was Kollaborationen angeht: Mit der Spanierin Rosalía nahm er den Song La Fama auf, bei Poison, der posthumen Single von Aaliyah, übernahm er den männlichen Gesangs-Part und bei Moth To A Flame half er beim Comeback der Swedish House Mafia aus.

Sportfreunde Stiller

Mehr als fünf Jahre sind seit ihrem letzten Album Sturm & Stille vergangen, jetzt soll die lange Pause vorbei sein. Die Sportfreunde Stiller arbeiten an neuen Songs für ein neues Album, das dieses Jahr erscheinen soll. Der Spaß am gemeinsamen Musikmachen ist wieder da. Sie waren auch schon in Probeklausur in Niederbayern, wo laut Schlagzeuger Flo Weber „Rotwein auf Riffs traf“. Druck machen sie sich keinen, aber proben müssen sie, denn sie wollen 2022 auch wieder live spielen. Bei Rock am Ring und Rock im Park stehen sie auf der Festivalbühne und im Mai und Juni werden die Sportis Vorband bei sieben Stadion-Konzerten von Herbert Grönemeyer sein, zum 20-jährigen Jubiläum seines Albums Mensch. Auch damals 2002/2003 waren sie schon Support Act. Im September folgt dann ihre eigene Clubtour, unter anderem kommen sie auch nach SWR3Land: Ludwigsburg, Karlsruhe und Frankfurt.

Tears For Fears – The Tipping Point (25. Februar)

Satte 17 Jahre sind seit ihrem letzten Album Everybody Loves A Happy Ending vergangen. Zwischendurch waren Curt Smith und Roland Orzabal in größeren Abständen immer wieder auf Tour. Das jetzt im Februar erscheinende neue Album The Tipping Point sollte eigentlich schon 2017 veröffentlicht werden. Doch dann starb Roland Orzabals Frau Caroline, mit der er 35 Jahre verheiratet war. Seine Trauer verarbeitete er in weiteren Songs, das Album verschwand erst in der Schublade und wurde dann teilweise neu aufgenommen. Als er ein Jahr später selber krank an Körper und Seele wurde, mussten sie auch ihre große Greatest Hits Welttournee verschieben, 2019 wurde sie nachgeholt. Jetzt sind die Wunden einigermaßen verheilt, Roland ist wieder verheiratet, er und Curt sind nach vielen Streitereien wieder gute Freunde und das Album ist fertig. Am 20. Mai beginnt ihre Tour in Cincinnati, Ohio und führt sie bis Ende Juni durch die ganze USA, bevor Tears For Fears dann im Juli auch für insgesamt 16 Konzerte nach Großbritannien kommen. In Deutschland sind bisher noch keine Shows geplant. Vom neuen Album The Tipping Point sind schon zwei Tracks erschienen: der melancholische Folk-Song No Small Thing und das Titelstück.

Eddie Vedder Earthlig (11. Februar)

Der Frontmann von Pearl Jam war sehr fleißig im vergangenen Jahr. Im August veröffentlichte er zusammen mit Glen Hansard und Cat Power den wunderbaren Soundtrack zum Film Flag Day. Parallel dazu werkelte er im Studio an seinem neuen Solo-Album Earthling, das am 11. Februar veröffentlicht wird. Damit beendet er eine lange Solo-Pause seit seinen Ukulele Songs 2011. Die Vorboten von Earthling, The Long Way und The Haves deuten an, dass wir uns auf sehr melodisches und hymnisches Album freuen dürfen. Mit seiner Solo-Begleitband The Earthlings, bei der unter anderem Chad Smith von den Red Hot Chili Peppers am Schlagzeug sitzt und deren Ex-Mitglied Josh Klinghoffer Gitarre spielt, geht Eddie Vedder im Februar auf eine kleine US-Tour. Mit Pearl Jam kommt er dann im Sommer auch nach Europa, unter anderem am 21. Juni nach Berlin und am 28. Juni nach Frankfurt.

The Rolling Stones

60 Jahre. So lange stehen die Rolling Stones schon auf der Bühne und es scheint sich glücklicherweise auch kein Ende abzuzeichnen. Natürlich gab es im vergangenen Jahr den traurigen Einschnitt mit dem Tod von Drummer Charlie Watts, den die Band noch mit einem Geheimkonzert im Dezember in London geehrt hatte. Der ausdrückliche Wunsch von Charlie Watts aber war es, dass Mick Jagger, Ron Wood und Keith Richards auch ohne ihn weitermachen sollen, beziehungsweise mit Steve Jordan am Schlagzeug. In dieser Besetzung – und natürlich mit Daryl Jones am Bass – spielten sie auch die letzten Konzerte der verschobenen US-Tour No Filter 2021, übrigens die weltweit erfolgreichste Tour vergangenes Jahr. Bei nur 12 Konzerten nahmen sie satte 105 Millionen Euro ein. Wann die Stones wieder auf Tour gehen, steht noch nicht fest. Die Gerüchte halten sich aber hartnäckig, dass sie dieses Jahr mal wieder ein neues Album rausbringen, passend zum 60. Geburtstag. Es wäre die erste Platte seit Blue & Lonesome 2016 und die erste mit neuen, eigenen Songs seit A Bigger Bang 2005. Und dann dürfen wir wohl auch davon ausgehen, dass wir die Stones wieder auf der Bühne sehen. Sagte zumindest Mick Jagger. Und der muss es ja wissen.

Im Kreis seiner Familie Rolling-Stones-Schlagzeuger Charlie Watts mit 80 Jahren gestorben

An der Seite von Mick Jagger und Keith Richards hat er Rockgeschichte geschrieben: Charlie Watts, Schlagzeuger der legendären Band The Rolling Stones, ist tot. Die Musikwelt trauert.  mehr...

Livemusik im Jahr 2022

Für Festivals und Konzerte 2022 gilt: Wer hinwill, muss sich früh um Tickets kümmern, denn viele bereits vor- oder ausverkaufte Events wurden von 2020 beziehungsweise 2021 auf 2022 verschoben. Einige Tickets liegen also schon länger in der Schublade. Auch die Nachfrage bei neuen Terminen bekannter Künstlerinnen und Künstler ist groß.

Wir haben für euch die – nach aktuellem Stand – Musik-Highlights 2022 zusammengestellt:

Festivals 2022

Wir checken für euch die größten und bekanntesten Festivals Deutschlands. Welche Bands stehen dort dieses Jahr auf der Bühne?

Rock am Ring 2022

Nach zwei Jahren Pause will Rock am Ring auf dem Nürburgring in der Eifel (wie auch das fränkische Schwestern-Festival Rock im Park) wieder an den Start gehen. Als Headliner gebucht sind Green Day, Muse und Volbeat. Angekündigt hatte das Festival Scooter-Sänger H.P. Baxxter in einer Nachrichtensendung der speziellen Art.

Southside 2022

Auch das Southside Festival (und das Schwestern-Festival Hurricane im Norden) in der Nähe von Tuttlingen soll dieses Jahr wieder stattfinden. Auftreten werden hier Bands wie Kings Of Leon, Seeed oder Twenty One Pilots.

Wacken 2022

Es gilt als das bekannteste Metal-Festival der Welt: Wacken. Zum Open Air in dem gleichnamigen Örtchen im Schleswig-Holsteinischen Nirgendwo kommen bis zu 80.000 Fans härterer Musik. Geplant war für 2021 ein kleineres Ersatz-Festival, das dann Corona-bedingt doch wieder abgesagt werden musste. Headliner nach zwei Jahren Pause sind 2022: Slipknot, Judas Priest oder Rammstein-Sänger Till Lindemann.

SWR3 New Pop 2022

Das SWR3 New Pop konnte, im Gegensatz zu den meisten anderen größeren Musik-Events, 2021 erfolgreich durchgeführt werden. Auf der Bühne standen Zoe Wees, Rag`n`Bone Man oder Álvaro Soler. Dieses Jahr findet das SWR3 New Pop in Baden-Baden vom 15. bis 17. September statt – dann voraussichtlich wieder mit voller Besucherkapazität.

SWR3 New Pop 2021 Die schönsten Konzertmomente

Hat das Spaß gemacht! So lange haben wir mit euch drauf gewartet und es hat sich gelohnt. Hier gibt es die Konzert-Highlights für euch.  mehr...

Tourneen 2022

Mit tausenden Menschen zusammen Live-Musik feiern. Das haben Viele vermisst. Bands und Künstlerinnen setzten voll auf dieses Jahr und wollen nach der Pandemie-Pause wieder ins Tourgeschäft einsteigen. Diese Künstler haben schon bekannt gegeben, dass sie 2022 wieder unterwegs sind gehen:

Coldplay Tour 2022

Diese Ankündigung hat für große Aufmerksamkeit gesorgt: Coldplay gehen 2022 auf eine umweltfreundliche Welt-Tournee. Dafür haben sie mit Expertinnen und Experten einen 12-Punkte-Plan erarbeitet, um die CO2-Emissionen ihrer Konzerte-Reise um 50 Prozent zu senken und gleichzeitig nur erneuerbare Energie für die Konzerte zu nutzen. Konkrete Maßnahmen: für jedes verkaufte Ticket wird ein Baum gepflanzt, das Publikum steht auf sogenannten kinetischen Bodenplatten und erzeugt durch Tanzbewegungen Strom für Licht und Ton auf der Bühne oder eine eigens entwickelte App für eine umweltfreundliche Anreise der Fans zu den Konzerten. Sechs Konzerte geben Coldplay in Deutschland: drei in Frankfurt und drei in Berlin.

Ed Sheeran Tour 2022

Mit seinem neuen Album Equals geht Ed Sheeran dieses Jahr auf Welt-Tournee. Ihr Name ist Mathematics Tour, wie vier seiner Alben nach mathematischen Zeichen benannt: +–=÷x. Für Deutschland stehen unter anderem Konzerte in München und Frankfurt auf dem Plan. Was Tourneen angeht ist Ed Sheeran Rekordhalter: seine letzte war die meistbesuchte Tour aller Zeiten.

Billie Eilish Tour 2022

Auch Superstar Billie Eilish kommt 2022 nach Deutschland – für drei Konzerte. Ihre Tour nennt sie wie ihr aktuelles Album: Happier Than Ever. Die Konzerte finden in Frankfurt, Köln und Berlin statt.

Udo Lindenberg Tour 2022

Zu seinem neuen Best-Of-Album Udopium geht Udo Lindenberg wieder auf große Arena-Tour durch Deutschland. Konzerte in SWR3Land spielt er in Stuttgart, Frankfurt, Köln und Mannheim.

Clueso Tour 2022

Auch Lindenberg-Kumpel Clueso hat ein neues Album und geht wieder auf Tour. Wie bei den meisten anderen Künstlerinnen und Künstler gilt auch bei ihm: Tickets für die verlegten Konzerte von 2020 und 2021 behalten ihre Gültigkeit. Er macht Stop unter anderem in Stuttgart, Frankfurt, Freiburg, Köln oder Saarbrücken.

Red Hot Chili Peppers Tour 2022

Noch keine neue Musik, aber dafür Termine für ihre Welttournee, haben die Red Hot Chili Peppers veröffentlicht, mit einem für die Band typischen – ein bisschen verrückten – Video einer News-Sendung. Gitarrist John Fruicante ist wieder mit dabei, das neue Album ist so gut wie fertig und die Chili Peppers spielen nächstes Jahr Deutschland-Konzerte in Köln und Hamburg,

Die Ärzte Tour 2022

Im SWR3-Interview sagte Schlagzeuger Bela B.: Wie stehen wir da auf der Bühne? Schauen da runter und denken, wir gefährden die Gesundheit dieser Leute da unten dafür, dass wir gerne live spielen wollen? Das Problem: Planungsunsicherheit und keine bundeseinheitlichen Regelungen brachte die Band dazu, die Herbst-Tour 2021 abzusagen. Im Sommer können Fans Die Ärzte wieder live sehen, dann auf der sogenannten Buffalo Bill in Rom Open-Air-Tour unter anderem in Köln, Heilbronn und Mannheim.

Berlin

Bela B. im SWR3-Interview „Mit einer deutlich höheren Impfquote wäre die Tour machbar gewesen“

Schockierende Fan-Momente, die Tour-Absage und das Video-Gastspiel der Toten Hosen. Darüber hat sich Bela B. von Die Ärzte mit SWR3-Moderatorin Nicola Müntefering unterhalten.  mehr...

Die Toten Hosen Tour 2022

Auch die andere große deutsche Punk-Rock-Band geht im Sommer 2022 wieder auf Tour – auf Jubiläums-Tour: 40 Jahre Die Toten Hosen unter dem Motto Alles aus Liebe. Unter den elf Konzerten sind auch welche in Köln, Stuttgart und Freiburg.

Alicia Keys Tour 2022

Die Soul-Sängerin hat im Dezember ihr neues Album Keys veröffentlicht. Nach zwei Verschiebungen soll Alicia Keys`Welt-Tournee 2022 stattfinden, unter anderem mit Konzerten in Köln und Mannheim.

Elton John Tour 2022

Sir Elton John verabschiedet sich von der Bühne. Ohne Corona hätte er seine Live-Karriere vermutlich schon beendet, aber auch er hat noch Konzerte nachzuholen. 2022 spielt Elton John in Frankfurt und Leipzig, 2023 folgen dann noch seine allerletzten Konzerte in Deutschland.

Herbert Grönemeyer Tour 2022

Zum 20. Geburtstag seines Erfolgs-Albums Mensch gibt Herbert Grönemeyer nächstes Jahr eine Reihe Jubiläumskonzerte. Mit über 3 Millionen Exemplaren ist Mensch das meistverkaufte deutschsprachige Album. Um Mensch zu feiern, spielt Grönemeyer große Stadion-Konzerte, unter anderem in Berlin und Gelsenkirchen.

Podcast: Die größten Hits und ihre Geschichte mit SWR3-Musikredakteur Matthias Kugler
Herbert Grönemeyer Single Cover zu Mensch (Foto: Grönland - Universal)

Die größten Hits und ihre Geschichte Mensch – Herbert Grönemeyer

Dauer

Kiss Tour 2022

Zum letzten Mal live sehen Fans die Band Kiss dieses Jahr. Sie kommen auf ihrer Abschieds-Tournee, die sie nach 45-Jahren Karriere 2019 starteten und aufgrund der Pandemie unterbrechen mussten, unter anderem nach Frankfurt und Stuttgart.

Rea Garvey Tour 2022

Update (22.12.2021): Aufgrund der „neuen Bedingungen“ hat Rea Garvey seine bereits dreifach verschobene Hy Brasil Tour 2022 abgesagt, wie er bei Instagram erzählt. Er hofft auf einen Neustart und Festivals im Sommer 2022.

Johannes Oerding Tour 2022

Update (22.12.2021): Auch Johannes Oerding musste seine bereits mehrfach verschobene Tour zum Album Konturen jetzt ersatzlos absagen. Geplant waren Konzerte Anfang 2022. In einem Statement bei Instagram erklärt der Sänger die Gründe der Entscheidung: die pandemische Lage mache die Duchführung von Shows quasi unmöglich, durch die unterschiedlichen Regelungen in den Bundesländern seien Shows nicht planbar und das gesundheitliche Risiko für Crew und Fans sei zu groß. Außerdem seien die großen Hallen in Deutschland bereits weit bis ins Jahr 2023 ausgebucht.

Joris Tournee 2022

Singer-Songwriter Joris geht auf Nummer Sicher und hat die Tour zu seinem aktuellen Album Willkommen Goodbye gleich auf Herbst 2022 geschoben. Auf dem Plan stehen mehrere Konzerte in SWR3Land, wie in Stuttgart, Karlsruhe, Ulm oder Heidelberg.

Olivia Rodrigo Tour 2022

2021 war ihr Jahr. Olivia Rodrigos erster Song Drivers License machte sie zum Popstar und war der meistgestreamte Song des Jahres weltweit bei Spotify. Bei den American Music Awards wurde sie zum New Artist Of The Year gekührt. Auf ihrem Debüt-Album-Sour erschien ihr zweiter großer Hit Good 4 U. Die Welt-Tour zum Album bringt die 18-Jährige dieses Jahr im Winter auch nach Deutschland, für Konzerte in Hamburg, Berlin und Köln.

Konzerte 2022

Robbie Williams Konzert 2022

Es soll ein Mega-Event werden. Eines der größten Konzerte seiner Karriere. Robbie Williams will 2022 nur genau ein Konzert in Deutschland geben: auf dem Gelände der Messe München. Auf der gleichen Bühne steht übrigens eine Woche vorher Helene Fischer und es wird schon über ein Duett der beiden spekuliert. Insgesamt sollen 150.000 Fans zu dem Konzert kommen.

Foo Fighters Konzert 2022

Die Rocker um Frontmann Dave Grohl kommen dieses Jahr für ein einziges Konzert nach Deutschland, nach Berlin. Statt dem 25. feiern sie jetzt eben ihr 26. Bandjubiläum mit ihren Fans.

Und was ist mit Adele und Konzerten 2022?

Seit der Veröffentlichung ihres neuen Albums 30 warten Fans auf Konzert-Termine. Bisher hat Adele nur zwei Konzert in London angekündigt, die innerhalb kürzester Zeit ausverkauft waren. Falls sie demnächst also eine Tournee auch in Deutschland ankündigt, müssen Fans wohl sehr schnell sein, um Tickets zu bekommen.

Neue Musik von Adele & Coldplay Adeles Rekord-Wochenende mit Comeback-Single „Easy On Me“

Coldplays neues Album und Adeles neue Single sind im Moment DIE Themen in der Musik-Welt. Adele hat mit „Easy On Me“ direkt einen neuen Rekord aufgestellt.  mehr...

Meistgelesen

  1. Eching

    Nach Festival vermisst Obduktion von Tobias D.: Polizei geht nicht von Straftat aus

    Ein 25-Jähriger aus Bayern wurde nach einem Festival-Besuch vermisst. Eine Suchaktion über Instagram und Tiktok erreichte Millionen Menschen. Jetzt wurde seine Leiche gefunden.  mehr...

  2. Top-Act für 2023 steht fest Wacken 2022: Warum der Schweigefuchs trendet

    Kaum ist Wacken vorbei, googeln viele wieder nach dem Metal-Festival. Doch warum explodieren Suchanfragen nach dem „Schweigefuchs“? Ursache dafür ist eine bekannte Website.  mehr...

  3. Lake Mead

    Gruselige Funde am Lake Mead See bei Las Vegas: Dürre bringt immer mehr Leichen zutage

    Seit Mai werden immer mehr menschliche Überreste im Lake Mead freigelegt. Der sinkende Wasserpegel könnte dazu beitragen, jahrzehntealte Verbrechen aufzuklären.  mehr...

  4. Liveblog: Der Krieg in der Ukraine und seine Folgen Embargo in Kraft: EU darf ab sofort keine russische Kohle mehr kaufen

    Russland versucht weiter, die Ukraine einzunehmen. Der Krieg hat auch Auswirkungen auf Europa und die ganze Welt. Alle Infos dazu.  mehr...

  5. Tierfreundlich, versteht sich: Wie kann man Katzen vertreiben?

    Ein Dilemma: Katzen sind das beliebteste Haustier der Deutschen. Katzen können aber auch viel Schaden anrichten und nicht zuletzt die Nachbarschaft völlig ruinieren. Wir geben Tipps, fremde Katzen fernzuhalten, zum Frieden aller Beteiligten.  mehr...

  6. Trotz Rettungsaktion Belugawal aus der Seine gestorben

    Tagelang hatte der Wal in einer Seine-Schleuse in Frankreich festgesteckt. Dann wurde er mit einem Kran befreit. Doch die Hilfe kam offenbar zu spät.  mehr...