STAND
AUTOR/IN
Benedikt Wiehle (Foto: SWR3 Das Magazin)

Songs über vergangene Beziehungen – das ist die große Stärke der britischen Sänger Adele. Doch über ihre gescheiterte Ehe darf Adele nicht singen. Zumindest soll das in den Scheidungspapieren so vereinbart worden sein. Ist auf ihrem nächsten Album also kein Love-Song?

Gerüchte um neues Adele-Album

Ihr letztes Album hat Adele Laurie Blue Adkins, wie Adele mit vollem Namen heißt, 2015 veröffentlicht. Ein Freund der Sängerin erzählte der britischen Zeitschrift Grazia vor Kurzem, dass er einige Songs des möglichen neuen Albums gehört habe. Doch darauf werden wohl keine Lieder über das Thema Trennung zu hören sein, ein Thema mit dem Adele aber gerade zu tun hat. 2019 hatten sich Adele und Simon Konecki getrennt, jetzt lassen sie sich offiziell scheiden. Die beiden haben einen 8-jährigen Sohn – Angelo.

Adele und ihr Ex-Mann Simon Konecki (Foto: picture-alliance / Reportdienste, Picture Alliance)
Adele und ihr Ex-Mann Simon Konecki. 2015 waren sie gemeinsam beim Glastonbury Festival. Picture Alliance

Deal zwischen Adele und Ex-Mann

Ein Insider hat jetzt der britischen Zeitung The Sun erzählt, dass es in den Scheidungspapieren wohl einen Deal gibt, der etwas mit Adeles Songtexten zu tun hat. So soll die Sängerin keine Lieder über die Beziehung mit Simon oder die Trennung veröffentlichen. Einerseits als Zeichen des Respekts, anderseits zum Schutz ihres Kindes, heißt es in der Zeitung weiter. Für Adeles Songwriting sei dieser Deal kein Problem, da sie ihren Stil etwas verändert habe.

Das sind die größten Liebeskummer-Hits von Adele

Hello

Die größten Hits von Adele handeln von gescheiterten Beziehungen, Herzschmerz und Liebeskummer. Hello ist ein nostalgisches Lied über vergangene Beziehungen.

Someone Like You

In Someone Like You singt Adele über die Trennung einer langjährigen Beziehung. Bei ihrem Auftritt in der Royal Albert Hall 2011 erzählt Adele, wie perfekt diese Beziehung war. Auch wenn sie in dem Song hart mit ihrem damaligen Freund umgeht, hat sie ihm vergeben und heute sind sie Freunde. Someone Like You bedeutet Adele sehr viel, wie sie am Ende des Liedes zeigt.

Send My Love (To Your New Lover)

Send My Love (To Your New Lover) ist ein Song, in dem Adele darüber singt, dass sie eigentlich ganz froh darüber ist, dass der Ex-Freund nicht mehr Teil ihres Lebens ist. Adele wünscht ihm alles Gute für die neue Beziehung und gibt ihm noch mit, dass er seine neue Freundin doch besser behandeln soll als sie.

Rolling In The Deep

In Rolling In The Deep singt Adele über eine gescheiterte Beziehung und rechnet mit ihrem Ex-Freund ab, der sie für eine andere Frau verlassen hat.

Meistgelesen

  1. Informationen zum Coronavirus So hoch ist die Inzidenz in deinem Landkreis oder deiner Stadt

    Wie viele Menschen wurden positiv auf Corona getestet? Und wie genau ist die Lage in Deutschland? Hier findest du Karten, die ständig aktualisiert werden.  mehr...

  2. Ihr Kult nannte sie „Gottesmutter“ Vermisste US-Sektenführerin als geschminkte Mumie wieder aufgetaucht

    Nach einem Hinweis fanden Polizisten die Überreste der Frau: mumifiziert und geschminkt in einem Schrein in einem Haus in Colorado.  mehr...

  3. News-Ticker zum Coronavirus Spahn zu Biden: Wer Corona-Impfstoff herstellt, soll ihn auch teilen

    Wegen der hohen Infektionszahlen gibt es in Deutschland zurzeit strengere Regeln und Beschränkungen im öffentlichen Leben. Alle aktuellen Entwicklungen gibt es hier im Corona-Ticker.  mehr...

  4. Waldkirch

    Forbes-Liste der Reichsten Geheime Welt der Milliardärinnen: Das sind die reichsten Frauen Deutschlands

    Sie alle haben geerbt, viel Geld und viel Macht. Was sie außerdem vereint: Sie sind weiblich und kaum einer kennt sie. Diese sechs Frauen haben es neu auf die Forbes-Liste der reichsten Menschen 2021 geschafft.  mehr...

  5. Stuttgart

    In Baden-Württemberg Der Hundeführerschein kommt bald: Das solltest du jetzt wissen

    Wer in Baden-Württemberg einen Hund hat, der soll künftig nachweisen, dass er auch richtig mit dem Tier umgehen kann. Was bedeutet das konkret?  mehr...

  6. Beide haben telefoniert Lehmanns „Quotenschwarzer“: Aogo nimmt Entschuldigung an

    Ex-Fußball-Nationaltorhüter Jens Lehmann hat eine rassistische Nachricht an Ex-Bundesliga-Profi Dennis Aogo geschickt. Nun steht er mitten in einem riesigen Shitstorms, und ist aus dem Hertha-Aufsichtsrat geflogen. Aogo hat Lehmanns Entschuldigung angenommen und meldet sich auf Instagram zu Wort.  mehr...