STAND
AUTOR/IN

Er schnappt sich Hits von Nirvana, Michael Jackson und Eart Wind & Fire und macht daraus etwas Neues. Blaccmass ist ein Newcomer-Produzent aus Atlanta, der sich mit seinen Drill Beat Remixen gerade richtig viele Klicks bei Twitter holt.

Bei der Plattform Soundcloud veröffentlicht Blaccmass seit 2017 regelmäßig Songs. Viral gingen aber erst jetzt eine Reihe von Remixe, die er bei Twitter geteilt hat. Bekannte Songs der Popmusikgeschichte, die er auf seine ganz eigene Art mit Beats vermischt.

Viraler Hit: Über 2,5 Millionen Klicks für September

Der erfolgreichste Remix von Blaccmass ist September von Earth Wind & Fire. Über 2,5 Millionen Leute haben sich die Version des amerikanischen Produzenten schon angehört.

Earth Wind & Fire antworten per Twitter

Kurz nach der Veröffentlichung des Remix bekam Blaccmass eine Nachricht – von der Band höchstpersönlich. Earth Wind & Fire schrieben ihm bei Twitter, dass sie die neue Version ihres Songs lieben.

THEY UNDERSTAND BRO, SO MUCH TEARS IN MY EYES https://t.co/0rEcpMYNjv

Dem New Yorker Popkultur-Magazin Complex sagte der Produzent, dass er niemals damit gerechnet hätte, dass Earth Wind & Fire den Song so mögen würden. Es sei ein verrücktes Gefühl und er fühle sich geehrt, dass eine so legendäre Band verstehe, was er mit seiner Musik erreichen wolle.  

Michael Jackson und Nirvana mit Drill Beats

Auch von Michael Jacksons 80er-Jahre-Hit Beat It hat Blaccmass einen Remix produziert.

Und so klingt die Grunge-Hymne Smells Like Teens Spirits von Nirvana im Blaccmass-Remix.

So reagiert das Netz auf die Remixe

You killed this man 🔥🔥🔥 https://t.co/mTfjHB6Z9W

@huskylilwayne yooouuuu got a soundcloud link boss? bc this is fire

this goes crazy 🥵 https://t.co/jwjiCd2sPA

Blaccmass Ziel: Genres durch Remixe ausflösen

Die Mission des amerikanischen Produzenten ist es, mit seinen Remixen musikalische Grenzen zu überwinden, sagt er gegenüber Complex. Er hofft, dass es irgendwann nicht mehr heißt: Das ist ein Pop Song, das ist ein Reggae Song und das ein Rap Song. Sondern einfach nur: Das ist ein Song. Egal aus welchen musikalischen Zutaten er gemacht ist. Blaccmass will so Menschen vereinen. Denn wenn mehrere Genres ineinanderfließen, ist für alle etwas dabei, glaubt er.

Drill Music – Bandenkrimineller Hintergrund

Drill Music ist ein Subgenre des Rap beziehungsweise Trap, das es seit Anfang der 2010er Jahre gibt. Entstanden ist Drill in Chicago, in einer kriminellen Szene junger Rapper. Die Begründung des Genres lässt sich mit einem plötzlichen Anstieg der Mordrate in einigen Vierteln Chicagos in Verbindung bringen. Musikalisch zeichnet sich Drill durch kurze Tracks und düstere Instrumentals aus. Inhaltlich geht es vor allem um Gewalt. Die Sprache ist einfach und Wörter werden oft wiederholt. Es gibt eine lange Liste bekannter ermordeter Drillrapper. In Deutschland existiert keine Drill Music Szene, im Gegensatz zur New York oder auch London.

STAND
AUTOR/IN
  1. Aufregung um Namensgebung X Æ A-XII Musk: So sprichst du den Namen korrekt aus

    Nach der Geburt des jüngsten Sohnes von Tesla-Chef Elon Musk gab es viele Diskussionen um die Namenswahl. Der kleine Junge solle auf den Namen X Æ A-12 hören. Jetzt hat Papa Elon verraten, wie man den Namen ausspricht.  mehr...

  2. Tiefpreise an der Tankstelle Darum ist Sprit gerade so günstig – wann ändert sich das?

    Benzin ist derzeit so günstig wie lange nicht mehr. Und der Diesel auch: Teilweise liegt der Preis für einen Liter Diesel bei unter einem Euro. Alexander Winkler aus der SWR-Wirtschaftsredaktion erklärt, woran das liegt.  mehr...

  3. Wirksamer Schutz oder Risiko? So schädlich können Desinfektionsmittel sein

    Desinfektionsmittel steht drauf – aber was ist wirklich drin? Neben hochwirksamen Alkohol manchmal durchaus fragwürdige Substanzen, sagt SWR Marktcheck. Wegen der Desinfektionsmittelknappheit zu Beginn der Corona-Krise wurden keimtötende Mittel ohne große Prüfung zugelassen. Wir verraten euch, worauf ihr beim Kauf achten solltet.  mehr...

  4. Polizeiruf 110 Eine alte Geschichte wurde neu verpackt

    Alkohol trinken und dann Auto fahren – das ist eine der blödesten Ideen überhaupt. Und ausgerechnet der Magdeburger Kriminalrat Lemp macht das. Es rumst, es fließt Blut und dann ist auch noch jemand tot, der eigentlich schon tot war.  mehr...

  5. Kürbis-Wissen im Herbst Hokkaido, Butternut, Spaghetti: Welcher Kürbis eignet sich für was?

    Ist mein Kürbis reif? Wie schäle ich ihn? Oder kann man die Schale sogar mitessen? Hokkaido, Butternut, Muskat – hier erfahrt ihr, was ihr über Kürbisse wissen müsst.  mehr...

  6. Von Wincent Weiss bis Imagine Dragons New Pop 2020: Hier das Special aus dem Radio nachhören

    Wir mussten das SWR3 New Pop Festival dieses Jahr schweren Herzens absagen. Es ging nicht anders. So ganz loslassen wollten wir aber nicht: Wir haben New Pop trotzdem im Radio und im Stream gefeiert!  mehr...