Stand
AUTOR/IN
Kim Patro
Profilbild von Kim (Foto: SWR DASDING)
Benedikt Wiehle
Benedikt Wiehle (Foto: SWR3 Das Magazin)

Am Samstagabend wurde in London der wichtigste Musikpreis Europas vergeben. SWR3 New Pop-Star Raye war die Gewinnerin des Abends.

Die britische Sängerin und Songwriterin erhielt insgesamt sechs Preise, unter anderem wurde sie als Künstlerin des Jahres ausgezeichnet. Auch der Award für das Album des Jahres (My 21st Century Blues) ging an Raye, bei der Preisvergabe wurde sie besonders emotional und brach in Tränen aus:

Eine Auszeichnung bekam der SWR3 New Pop-Star bereits vor dem Event, nämlich den als Songwriterin des Jahres, der immer schon vorab vergeben wird. Für Raye ganz besonders, denn es war ihr allererster Brit Award.

So viele Awards hat vor Raye noch niemand in einem Jahr bekommen – den bisherigen Rekord teilen sich Blur (1995), Adele (2016) und Harry Styles (2023), die jeweils vier Brit Awards abräumen konnten. Mit insgesamt sieben Nominierungen war der SWR3 New Pop-Star bereits in so vielen Kategorien nominiert wie niemand jemals vor ihr.

Brit Awards: Auch Dua Lipa, Miley Cyrus und Calvin Harris wurden ausgezeichnet

Einzig in der Kategorie „Pop Act“ hatte Raye das Nachsehen. Den Preis bekam Dua Lipa, die ebenfalls eine SWR3 New Pop-Vergangenheit hat. Weitere Auszeichnungen gingen unter anderem an:

  • Miley Cyrus: Internationaler Song des Jahres (Flowers)
  • SZA: Internationale Künstlerin des Jahres
  • Calvin Harris: Bester Dance-Act
  • Bring Me The Horizon: Bester Alternative/Rock Act

Auftritte bei der Show: Dua Lipa, Raye und Kylie Minogue

Zu Preisverleihung gehört immer auch eine große Show mit Star-Auftritten. Bei der 44. Ausgabe der Brit Awards standen Dua Lipa (die inzwischen sieben Brits in ihrer Karriere gewonnen hat), die Rekord-Gewinnerin Raye, Tate McRae, Calvin Harris mit Ellie Goulding und Kylie Minogue auf der Bühne, die mit dem Global Icon Award ausgezeichnet wurde.

Raye: 2023 der Star beim SWR3 New Pop Festival

Dass Raye (Escapism) eine der nächsten großen Popstars wird, hatten wir schon im Gefühl und haben sie deswegen im vergangenen Jahr zum SWR3 New Pop Festival geholt. Da hatte die 26-jähriger Londoner Musikerin bereits ihr Debüt-Album veröffentlicht, dass es bis auf Platz 1 der britischen Charts geschafft hat.

Raye hat dabei einen langen Weg hinter sich: Um künstlerisch frei zu sein, hat sie sich von ihrem großen Plattenlabel getrennt. Doch mit diesem Schritt begann ihre Karriere als Solo-Künstlerin erst so richtig. In ihren Songs verarbeitet sie ihre Erfahrungen in der Musikbranche, die oft nicht einfach für sie waren. Um ein traumatisches Erlebnis geht es in dem Song Ice Cream Man:

Lyrix Raye: „Ice Cream Man“ – darum geht es im Song!

„Du hast es tatsächlich geschafft, dass ich mir deine Sünden selber in die Schuhe geschoben habe, du armseliger Abschaum von einem Mann.“ Hier gibt’s die ganze deutsche Übersetzung.

Unsere Quellen

Transparenz ist uns wichtig! Hier sagen wir dir, woher wir unsere Infos haben!

Auch andere Medien und Webseiten können für uns Quellen für News sein. Das sind zum Beispiel Seiten, die sich nur mit einem Themenbereich beschäftigen und deshalb Spezialisten in dem Bereich sind. Für Seiten wie hiphop.de oder raptastisch.net arbeiten zum Beispiel Musik-Journalisten, für Webseiten wie golem.de oder t3n.de Technik-Journalisten.

Viele Personen, Unternehmen und Vereine laden auf YouTube Video hoch mit Infos über sich und andere. Solche Videos können zu einer Nachrichten-Quelle für uns werden. Wir prüfen natürlich, ob der Kanal und die Inhalte im Video echt sind. Ein Häkchen neben dem Profilnamen bedeutet außerdem, dass der Kanal durch YouTube bestätigt wurde. YouTube gehört seit 2006 zu Google, einem US-Unternehmen von Alphabet.

Meistgelesen

  1. Halle (Saale)

    Polizeiruf Halle mit Koitzsch & Lehmann Der Polizeiruf am Sonntag bekommt diesmal KEINE Bewertung – warum?

    Es ist ein außergewöhnlicher Polizeiruf am Sonntagabend. Einer, der eigentlich komplett die Skala sprengt, meint unser SWR3-Checker Stefan Scheurer – und das ging ihm noch nie so.

    PUSH SWR3

  2. Speedweek Blitzermarathon ist vorbei: Hier wird trotzdem noch geblitzt 📸

    Die Polizei kontrolliert noch bis Sonntag verstärkt in Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und anderen Bundesländern. Hier checken, welche Regionen betroffen sind!

  3. Gensingen

    72-Stunden-Aktion Diese Freiwilligen-Gruppe schwimmt Tag und Nacht: starker Einsatz im Hallenbad

    Tag und Nacht durchschwimmen: Wie viele Kilometer (und Spenden) sammeln die Ministranten aus Feilbingert und die DLRG bei der 72-Stunden-Aktion für die Seenotrettung? Hier lesen!

  4. Viel Glück! Taylor Swift: Gewinnt hier 10 Tickets für ihre ausverkauften Konzerte!

    Millionen Fans wollten Tickets haben und die Tour war in Nullkommanix ausverkauft. Aber mit SWR3 habt ihr jetzt noch die Chance, Taylor Swift dieses Jahr live zu erleben. Hier anmelden und gewinnen!