STAND
AUTOR/IN
Benedikt Wiehle (Foto: SWR3 Das Magazin)

Dave Grohl, Frontmann der Foo Fighters und ehemaliger Schlagzeuger von Nirvana, lieferte sich ein virtuelles Drum-Off mit der 10-jährigen Nandi Bushell – und gab sich geschlagen. Jetzt eröffnet Grohl die zweite Runde des Battles.

Tatsächlich hat Dave Grohl einen eigenen Song über Nandi geschrieben und auf dem YouTube-Kanal der Foo Fighters veröffentlicht. Er selbst spielt darin Schlagzeug, Bass, Gitarre und singt. Seine drei Töchter unterstützen ihn als Background-Sängerinnen.

Beste Schlagzeugerin der Welt

Grund für den persönlichen Song ist ein virtuelles Drum-Battle zwischen Grohl und Nandi, dass sie sich vor kurzem über Instagram geliefert hatten. Im Song geht es um die Schlagzeug-Künste der 10-jährigen Rivalin Grohls. Er bezeichnet sie als „Supergirl“ und „Beste Schlagzeugerin der Welt“. Am Anfang des Videos macht er ihr eine Ansage: Er habe etwas Besonderes für sie. Etwas, das sie noch nie zuvor gehört habe.

Dave Grohl erwartet Nandis Cover

Jetzt liegt es an der 10-Jährigen den Song zu covern und Dave Grohls Schlagzeug-Solo zu toppen. Als Nandi sich ihren Song zum ersten Mal angehört hat, filmte sie ihre Reaktion darauf und war begeistert. Wer bekommt schon einen Song von einem der größten Rockstars der Welt geschrieben?

So kam es zur Battle-Freundschaft

Nandi lädt regelmäßig Videos bei YouTube hoch, wie sie zu ihren Lieblingssongs Schlagzeug spielt. Bevor sie mit ihrem Cover des Foo Fighters Songs Everlong beginnt, forderte sie Dave Grohl im Video zu einem Drum-Off auf. Der Rockmusiker ging darauf ein. Und so begann das „epischste Rock Battle der Geschichte“, das, so wie es scheint, noch nicht zu Ende ist.

05.09.2020: Kleines Mädchen gewinnt virtuelles Drum-Off mit Dave Grohl von den Foo Fighters

Die junge Britin Nandi Bushell veröffentlichte auf Instagram ein Video, in dem sie mit weit aufgerissenen Augen und vollem Körpereinsatz parallel mit Grohl Schlagzeug spielt. „Es war eine Ehre, Teil des epischsten Rock Battles der Geschichte zu sein!“, schrieb Bushell dazu.

Grohl will Revanche

Auf Instagram postet sie regelmäßig kurze Clips, auf denen sie sich am Schlagzeug oder der Gitarre verausgabt – mit mehr als 633.000 Followern. Bei Grohl hat die junge Musikerin wohl Eindruck hinterlassen: „Ok, Nandi, Runde eins hast du gewonnen – aber es ist noch nicht vorbei“, schrieb der Foo-Fighters-Star auf dem Instagram-Profil seiner Band.

Meistgelesen

  1. News-Ticker zum Coronavirus Pfizer/Biontech-Impfstoff soll ab 2022 für die EU teurer werden

    Wegen der hohen Infektionszahlen gibt es in Deutschland zurzeit strengere Regeln und Beschränkungen im öffentlichen Leben. Alle aktuellen Entwicklungen gibt es hier im Corona-Ticker.  mehr...

  2. Das große SWR3 Grillen 2021 Die Rezepte für das 4-Gänge-Menü zum Nachkochen

    Jedes Jahr denkt sich Johann Lafer tolle Gerichte aus, die wir alle gemeinsam grillen. Wenn ihr das Event noch einmal erleben wollt, holt euch hier die Rezepte.  mehr...

  3. Informationen zum Coronavirus So hoch ist die Inzidenz in deinem Landkreis oder deiner Stadt

    Wie viele Menschen wurden positiv auf Corona getestet? Und wie genau ist die Lage in Deutschland? Hier findest du Karten, die ständig aktualisiert werden.  mehr...

  4. Baden-Baden

    Impfreihenfolge in Deutschland Impfstopp mit Astrazeneca – welchen Einfluss hat das auf meinen Impftermin?

    Wann kann ich einen Impftermin ausmachen? Wann kann ich mich gegen Corona impfen lassen? Hier erfahrt ihr, wie es aktuell in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz aussieht.  mehr...

  5. Jeder für sich und doch zusammen Das war das große SWR3 Grillen mit Johann Lafer und Johannes Strate

    Johann Lafer und sein Promi-Assistent Johannes Strate haben für das leckere 4-Gänge-Menü alles gegeben. Gang für Gang könnt hier noch mal hinter die Kulissen schauen.  mehr...

  6. SWR3-Faktencheck: Sucharit Bhakdi Ist die Corona-Impfung von Biontech und Pfizer gefährlich?

    In mehreren Sendungen hat Bhakdi geschildert, dass der Corona-Impfstoff des Mainzer Unternehmens Biontech und seines US-Partners Pfizer gefährlich sei. Wir prüfen seine Thesen.  mehr...