STAND
AUTOR/IN
ONLINEFASSUNG

Die Mitglieder der Band haben beim britischen Radiosender BBC Radio 2 verkündet: Es wird noch in diesem Jahr eine Reunion geben! Die letzte gemeinsame Tour ist 13 Jahre her.

Im November und Dezember wollen Phil Collins, Mike Rutherford und Tony Banks wieder gemeinsam als Genesis auftreten und mehrere Konzerte in den größten Arenen Großbritanniens und Irlands spielen. Los geht es am 16. November in Dublin. Ex-Sänger Peter Gabriel wird nicht dabei sein.

Genesis are delighted to announce that Phil, Tony Banks and Mike Rutherford will be touring the UK in late 2020! Tickets go on sale on Friday at 9am. Check link in bio for more info. #lastdomino

Reunion selbst nicht überraschend – der Zeitpunkt allerdings schon

SWR3-Musikredakteur Matthias Kugler hatte Phil Collins Ende 2016 getroffen. Schon damals habe der Ex-Drummer und Sänger gesagt, er sei einer Reunion nie abgeneigt gewesen. Phil Collins, Mike Rutherford und Tony Banks seien immer noch gute Freunde und da Phil Collins' Solo-Tour gut gelaufen war und er sie auch gesundheitlich gut überstanden habe, kam die Reunion an sich nicht überraschend. Dass es 2020 schon so weit ist, hat Matthias Kugler dann doch etwas überrascht. Mike Rutherford selbst bezeichnete es bei BBC Radio 2 als „natürliche Entwicklung“.

Phil Collins' Sohn an den Drums dabei

Wie schon bei der Solo-Tour von Phil Collins, wird auch bei der Genesis-Reunion sein Sohn Nicholas Schlagzeug spielen. Phil selbst kann aus gesundheitlichen Gründen bis auf ein paar kleinere Parts nicht mehr spielen. Sein Sohn hat aber einen ähnlichen Stil wie sein Vater, der ihn natürlich beeinflusst hat.

Konzerte in Deutschland?

Aktuell sind Konzerte bei uns nicht angekündigt, aber auch nicht völlig unrealistisch. Der Ticketverkauf für die Shows in Großbritannien und Irland startet am 6.März – vermutlich werden die ziemlich schnell ausverkauft sein. Aber SWR3-Musikredakteur Matthias Kugler hält es für durchaus möglich, dass Genesis 2021 dann auch nach Europa und eben auch nach Deutschland kommen werden. Aktuell ist das aber nur Spekulation.

Meistgelesen

  1. Hochrangige US-Republikaner haben genug „Bizarr“, „peinlich“, „wie in einer Bananenrepublik“

    Trumps Versuche, die verlorene Wahl zu wenden, gehen selbst seinen Helfern auf die Nerven. Derweil trennte sich das Anwaltsteam des Noch-Präsidenten von einer besonders umstrittenen Erfinderin von Verschwörungsgeschichten.  mehr...

  2. Weihnachten, Silvester, Unterricht Teil-Lockdown bis 20. Dezember? Was die Ministerpräsidenten jetzt beraten

    Bund und Länder werden am Mittwoch mit großer Sicherheit weiterreichende Corona-Maßnahmen beschließen. In einer Ländervorlage ist jetzt von einer weiteren Schließung von Gastronomie und Freizeiteinrichtungen bis zum 20. Dezember die Rede.  mehr...

  3. SWR3 Tatort-Check Kein „normaler“ Tatort: Der doppelte Ulrich Tukur

    Wie die bisherigen Fälle von Tukur als LKA-Ermittler Murot ist auch dieser keine normale Tatort-Kost. Nach dem Krimi-Sonntag checken wir nun die Realität: Angeblich soll jeder siebente Mensch einen Doppelgänger haben. Gibt es wirklich Menschen, die identisch aussehen?  mehr...

  4. Demo in Hannover „Querdenkerin“ vergleicht sich mit Sophie Scholl – vermeintlicher Ordner schmeißt entnervt hin

    Ein vermeintlicher Demo-Ordner wird derzeit im Netz von vielen gefeiert: Bei einer „Querdenken“-Demo gegen die Corona-Einschränkungen in Hannover unterbricht er die kruden Vergleiche der Rednerin. Wahrscheinlich handelt es sich bei dem vermeintlichen Ordner jedoch um einen eingeschleusten Provokateur.  mehr...

  5. Youtuber findet Staat zu lasch Neues Rezo-Video: „Wenn Idioten deine Freiheit und Gesundheit gefährden“

    Querdenker können auf Corona-Demos machen, was sie wollen, sagt Rezo: Ihre aggressiven Rechtsbrüche würden ebenso verharmlost wie ihre Verbindungen zu Rechtsextremen. Der Youtuber hat den Kanal voll und geht in seinem neuen Video voll ab.  mehr...

  6. Ticker zum Coronavirus Lauterbach: Feuerwerke wären der „perfekte Corona-Cocktail“

    Das Coronavirus hat die Welt weiterhin im Griff. Nach einem relativ lockeren Sommer gelten in Deutschland wie auch in vielen anderen Ländern wieder härtere Einschränkungen zur Eindämmung der Pandemie. Alle aktuellen Entwicklungen im Ticker.  mehr...