STAND
AUTOR/IN

Mark Forster, einer der erfolgreichsten deutschen Popsänger und seit kurzem selbst Papa, ist als Kind mit der Sendung mit der Maus aufgewachsen. Für ihn also eine Ehre, der Maus mit einem Song zum 50. Geburtstag gratulieren zu dürfen.

Das Mark Forster Interview aus der Nachmittags-Show mit Volker Janitz hier anhören:

Mark Forster und die Maus (Foto: imago images, Fotos von Sven Simon und Horst Galuschka)

Mark Forster im SWR3-Interview: „Ich frag die Maus“

Dauer

Das ist der Maus-Song von Mark Forster

Wo geht der Astronaut aufs Klo? Wer wohnt auf dem Mond? Und wie komm ich da hoch? Das sind nur drei vieler der Fragen, die Sänger und Songschreiber Mark Forster in seinem Song Ich frage die Maus stellt.

Sachgeschichte: Wie entsteht ein Song?Armin hat Mark Forster bei der Entstehung des neuen Geburtstags-Songs begleitet. 🧡 #MitDerMausPosted by Die Sendung mit der Maus on Monday, March 1, 2021

Mark Forster ist selbst Maus-Fan

Bei Instagram zeigt Mark Forster, wie aufgeregt er war, als er im letzten Jahr die Anfrage von der Maus und Moderator Christoph, mit seinem grünen Pullover, per Videobotschaft bekommen hat. Zusammen mit seiner Schwester und seinem Papa saß er früher selbst bei der Kinder-Wissenssendung vor dem Fernseher. Der erste Beitrag an den er sich erinnert, behandelte die Frage: Wie kommt der rote Strich in die Zahnpasta?

Sein Geburtstagslied für die Maus zum 50. wird Mark Forster am 6. März um 20.15 Uhr in der ARD-Geburtstagsshow Frag doch mal die Maus live präsentieren.

Mark Forster und Lena wurden Eltern

Der Song für die Maus dürfte für Mark Forster nur eines von vielen Kinder-Themen sein, mit denen sich der Sänger jetzt beschäftigt. Zusammen mit Lena Meyer-Landrut hat er Mitte Februar ein Kind bekommen.

Mark und Lena halten ihr Privatleben und ihre Beziehung, sie sollen Ende 2020 heimlich geheiratet haben, schon immer geheim. So ist auch zu ihrem Kind, wohl ein Junge, wenig bekannt. In Berlin wurden sie mit einer Baby-Tragetasche gesehen. Promi-Kollege Otto gratulierte bei Instagram mit einem seiner Ottifanten.

Meistgelesen

  1. Wirbelstürme und Orkanböen Das war heftig: Sturm mit Unfällen, Schäden und Bahnchaos

    Umgestürzte Bäume, blockierte Straßen und Gleise, viele Notrufe bei der Polizei: Der erste große Herbststurm hat auch bei uns Vollgas gegeben. Wir haben für euch den Tag zusammengefasst.  mehr...

  2. Landkreis Konstanz

    Bietingen: Mann seit Wochen vermisst Straßenarbeiter findet Porsche mit totem Fahrer in Rückhaltebecken

    Schon seit dem Spätsommer hatte niemand etwas von dem Mann gehört. Bei Mäharbeiten kam jetzt die traurige Wahrheit ans Licht.  mehr...

  3. FBI-Ermittlungen Fall Gabby Petito: Polizei findet Leichenteile des Freundes in Florida

    Der Fall um die getötete Travel-Bloggerin Gabby Petito hält seit Wochen die USA in Atem. Von einem gemeinsamen Roadtrip war nur ihr Verlobter zurückgekommen – um dann zu verschwinden. Nun sind Leichenteile von ihm aufgetaucht.  mehr...

  4. Pulver statt Flüssig Waschmittel-Test 2021 zeigt eindeutige Tendenz

    Wir dürfen uns freuen: Der neue Test der „Stiftung Warentest“ zeigt, dass vor allem günstige Produkte vorne liegen. Zudem wirkt Pulver besser als Flüssigmittel gegen Flecken.  mehr...

  5. News-Ticker zum Coronavirus Divi warnt vor Engpässen bei Intensivbetten

    Drei von vier Erwachsenen in Deutschland sind inzwischen gegen das Coronavirus geimpft. Reicht das, um sicher durch Herbst und Winter zu kommen? Aktuelle Entwicklungen im Corona-Ticker.  mehr...

  6. Leipzig

    Antisemitismus-Vorwürfe gegen Rezeptionisten Interner Bericht entlastet Mitarbeiter – wird die Akte Ofarim geschlossen?

    Ein 118 Seiten langes Gutachten entlastet den beschuldigten Mitarbieter. Das Hotel selber schließt damit die Sache Ofarim und dessen Vorwurf des Antisemitismus. Aber beendet sind die Ermittlungen keineswegs.  mehr...