Stand:

ALMAs noch junge internationale Karriere beginnt mit einer klaren Ansage: 15 Millionen Spotify Streams und Platin-Status in ihrer Heimat Finnland.

An der Seite von Felix Jaehn überzeugt die vielversprechende Singer-/Songwriterin mit ihrem Song ”Bonfire”, der sich in den TOP 3 der offiziellen Deutschen Single- und wochenlang auf Platz 1 der Radio-Charts behauptet.

Ende 2016 kommt ALMA, eigentlich Alma-Sofia Miettinen, 20 Jahre jung, das Girl mit auffällig bunter Haarfarbe, mit einer eigenen EP an den Start: "DYE MY HAIR" soll und wird zum weiteren Smashhit werden.

"CHASING HIGHS" Anfang 2017 macht den dritten Erfolg komplett. Im nächsten Jahr dann der Song "Phases" zusammen mit Rapper French Montana.

2019 kommt Almas Debütalbum "Have You Seen Her". Der erste Vorbote ist der traurige Party-Song "Lonely Night".

Das finnische Pop-Kraftpaket engagiert sich bei Themen wie Frauenrechte, positive Körpereinstellung und Sexualität. Sie arbeitet mit Kolleginnen wie Miley Cyrus an Songs dazu. Alma hat schon für Ariana Grande, Lana Del Rey, Charli XCX und Tove Lo Songs geschrieben.

Zu ihren Fans gehören Annie Mac (BBC Radio One), Miley Cyrus, Elton John und Dua Lipa - mit der sie im Sommer 2019 in Los Angeles gearbeitet hat.

Im Frühjahr 2020 veröffentlicht Alma 3 neue Songs, darunter auch "Stay All Night", produziert von HitImpulse, die auch schon ihre Hitsingle "Chasing Highs" produziert haben. Alma kündigt damit ihr neues Album "Have U Seen Her" an.