Bastille aus London, oftmals stilisiert mit einem Dreieck anstelle von A, sind eine der vielversprechenden Bands 2013.

Bastille war ursprünglich ein Soloprojekt des Sänger-Songwriters Dan Smith, das er 2010 mit drei Freunden (Chris Wood, Will Farquarson, Kyle Simmons) zur Band ausbaute.

Die Debütsingle auf Vinyl mit den Songs "Flaws" und "Icarus" erschien bereits im Juli 2011. Es folgte die "Laura Palmer" EP als Hommage an die TV-Serie Twin Peaks.

Mit der Wiederveröffentlichung von "Flaws" als reguläre Single und Download erreichten Bastille im Herbst 2012 Platz 21 in den UK-Charts.

Das Album "Bad Blood" landet auf der 1, die Nachfolgesingle "Pompeii" auf 2, Anfang März, in UK.

Nach zweijähriger Pause sind BASTILLE in 2016 wieder am Start, mit der Single "Good Grief".

November 2017 kommen Bastille mit dem Track "WORLD GONE MAD" aus dem Soundtrack zum Film "Bright".

Titel Jahr Typ
World Gone Mad Single
Wild World Album
Good Grief Single
Of The Night Single
Bad Blood Single
Torn Apart (feat. GRADES) Single
Pompeii Single
Bad Blood Album
Things We Lost In The Fire Single
Flaws Single