Nelly heisst bürgerlich Cornell Haynes. Geboren 1978 in Texas. Lebt in St. Louis. Gründet dort 1993 mit befreundeten Rappern die "St. Lunatics". Als die Band keinen Plattendeal bekommt, macht er solo weiter. Talentierter Baseballspieler, der sogar Angebote als Profi erhält. Doch seine Liebe gilt dem "Rap Game". 2000 erscheint sein Debütalbum "Country Grammar" (verkaufte 10 Mill. bislang). Dieses setzt mit 3 Top Ten Singles neue Maßstäbe im R&B, die sämtliche Heroen der East- und Westcoast aufhorchen lässt. Sein nächstes Werk "Nellyville" wirft mit "Hot in herre" und "Dilemma" zwei No.1 Hits in USA ab, letzterer sogar 7 Wochen lang. Nellys Markenzeichen: ein weißes Pflaster auf der linken Wange.

Titel Jahr Typ
Over and over (feat. Tim McGraw) Single
Suit Album