Arcade Fire sind eine 2002 gegründete kanadische Indie-Band aus Montréal, Québec um das Ehepaar Win Butler und Régine Chassagne.

Weitere Bandmitglieder sind Richard Parry, Tim Kingsbury, Will Butler, Sarah Neufeld und Jeremy Gara. Bei der Aufnahme der EP "Arcade Fire" und dem Longplayer "Funeral", sowie bei zahlreichen Liveauftritten hat auch Owen Pallett als Violinist teilgenommen.

Der grundsätzliche Stil der Band ist geprägt von Elementen aus Indie-Rock und Folk. Doch Arcade Fire benutzen bei Gelegenheit auch schon mal seltenere Instrumente wie Kirchenorgel, Akkordeon oder Bläser.

Das erste Album von Arcade Fire, "Funeral", erschien im September 2004. Der Nachfolger von "Funeral" trägt den Titel "Neon Bible" und wurde 2007 in Deutschland veröffentlicht und stieg in die Top 20 der Media Control-Charts ein. Anerkennung: Bei den 50th Annual Grammy Awards wurde "Neon Bible" in der Kategorie 'Best Alternative Music Album' nominiert, konnte sich aber nicht gegen das Album "Icky Thump" der White Stripes durchsetzen.

2005 trat David Bowie, bekennender 'Arcade Fire'-Fan, zwei Mal als Gast mit der Band in New York auf und absolvierte den Gesangspart von "Wake Up" abwechselnd mit Win Butler.

Am 14. Oktober 2007 traten Win Butler und Régine Chassagne von Arcade Fire bei einem Konzert von 'Bruce Springsteen' in Ottawa auf. Gemeinsam mit Springsteen spielten sie zunächst Springsteens Song "State Trooper" und anschließend "Keep The Car Running".

Im Frühjahr 2010 Jahres gaben Arcade Fire bekannt, dass sie ein Album mit dem Titel "The Suburbs" veröffentlichen. Thematisch widmem sich Arcade Fire im Konzeptalbum "The Suburbs" dem Leben in den Vorstädten.

Nach dem Erfolg der kanadischen Indie-Rocker mit "The Suburbs" kommt 2013 unter großem medialen Getöse das vierte Werk "Reflektor" an den Start. Das Video zur gleichnamigen Single bietet einen Gastauftritt von David Bowie. Die Band nennt sich auf dem Album schlicht 'THE REFLEKTORS', wohl eine Anspielung an die 'Glam Ära' mit Bowie, Marc Bolan, The Sweet.

Titel Jahr Typ
Afterlife Single
Reflektor Album
Sprawl 2 (mountain Beyond Mountain) Single
Ready To Start Single
The Suburbs Album
The Suburbs Single
Intervention Single
Poupée de cire, poupée de son Single
Keep The Car Running Single
Neon Bible Album
Black Mirror Single
No Cars Go Single
Neighbourhood Single
Cold Wind Single
Rebellion (Lies) Single
Wake Up Single
Funeral Album