Geboren wurde CRIS CAB, dessen Eltern aus Kuba stammen, am 21.1.1993 in Miami/Florida. Mit gerade einmal fünf Jahren bekam er seine erste Gitarre. Seine Musik hat Einflüsse von Größen wie Bob Marley, Jimmy Cliff und Gregory Isaacs.

Cris' erstes Mixtape "Echo Boom" (VÖ 2012), verzeichnet bis dato über 300.000 Downloads. Auf dem Mixtape waren nicht nur seine eigenen Produktionen zu hören, sondern auch die von hochkarätigen Gästen wie z.B. Wyclef Jean oder Pharrell Williams.

Seine Single "Good Girls (Don't Grow On Trees)" aus 2012 wurde von Pharrell mitkomponiert und war sein erster Achtungserfolg im Heimatland.

2014 macht CRIS CAB sich daran, mit "Liar Liar" feat. Pharrell Williams lautstark sein Debütalbum "Where I Belong" anzukündigen.

CHRIS CAB wird kurz vor Start seiner Europatournee mit Pharell Williams auch beim NEW POP FESTIVAL 2014 in Baden-Baden sein.

Titel Jahr Typ
Liar Liar Single
Loves Me Not Single
Where I Belong Album
Long Weekend Single