Asa bedeutet kleiner Falke und wird 'aascha' gesprochen. Geboren in Lagos, Nigeria erinnert ihr Sound an Erykah Badu und India.Arie, Soul und Folk gepaart mit afrikanischen Einflüssen. Eine der Entdeckungen des Jahres 2007. Ihr Song "Fire On The Mountain" hat das Zeug zum Hit. Der Song prangert die Gleichgültigkeit der Menschen gegenüber Konflikten an. Das 2010er Album "Beautiful Imperfection" zeigt Asa auf einem Kreativhöhepunkt, kurz vor dem internationalen Durchbruch.

Titel Jahr Typ
Why Can´t We Single
Be My Man Single
Beautiful Imperfection Album
Asa Album
Fire On The Mountain Single