THE AVENER ist ein ein südfranzösischer Produzent aus Nizza (Tristan Casara, * 23.1.1987), ganze 27 Jahre jung, dynamisch, ehrgeizig.

Er scheint mit dem Remix eines Titels von Phoebe Killdeer (ex-Nouvelle Vague) den großen Wurf gelandet zu haben: Ende September 2014 ist "FADE OUT LINES" Nummer eins in Deutschland.

Das Video zu "Fade Out Lines" hatte zig Tausende von Zugriffen, die bluesige Stimmlage von Phoebe Killdeer tat ein Übriges.

Mit der zweiten Single geht THE AVENER in die jüngere Musikgeschichte als die Geschichte des verschollen geglaubten Sixto Rodriguez verfilmt wurde. Aus diesem Soundtrack "SEARCHING FOR SUGARMAN" stammt auch der Track "Hate Street Dialogue".

Die dritte Single "Castle In The Snow" kommt ursprünglich aus den Schweizer Bergen. Die Elektro Popper KADEBOSTANY sind in der Gegend um Genf beheimatet.

THE AVENER, übersetzt soviel wie die rechte Hand des Königs, bleibt auch 2015 das spannendste Thema in Sachen Deep House, Chill-Out, es reicht von Blues (John Lee Hooker) über Songwriter (Adam Cohen) bis hin zu kalifornischem Indierock (Mazzy Star).

Titel Jahr Typ
Hate Street Dialogue Single
The Wanderings Of The Avener Album
Fade Out Lines Single