Stand:

Die Zwillinge George und Amy Sheppard machten bereits 2009 erste gemeinsame Aufnahmen. Die Band war schließlich komplett, als auch ihre Schwester Emma Sheppard, sowie Jay Bovino, Dean Gordon und Michael Butler mit einstiegen.

2013: Nominierung für den Aria Award (australischer Pendant zu Grammy Award), Kategorie: Best Independent Release.

Ihre Debütsingle "Geronimo" wird in Australien bereits gefeiert - drei Wochen in Folge Platz 1 der australischen Charts - Platz 1 im Airplay, die vierte Woche in Folge - Platz 1 der australischen iTunes Charts - nach "Rude" von der Gruppe Magic! ist "Geronimo" der zweite Überraschungshit des Sommers 2014.

Im Oktober erreichte "Geronimo" einen respektablen Platz 3 in Deutschland, in Österreich sogar Platz 2, in den Niederlanden Platz 4. Doch nach ihrem großen Hit wird es ruhig um die Band.

Lang ist unklar ob und wie es mit Sheppard weitergeht. Unter anderem eine ernsthafte Erkrankung des Rachenraums des Leadsänger George Sheppard sorgt für eine Auszeit.

Doch "Die Young" ist 2019 nicht die letzte Single der australischen Band, sondern ein Neubeginn. Ein Song, der davon handelt, jeden Tag zu genießen, jeden Tag so zu leben, als ob es der letzte wäre.