Stand:

Schon während der Schulzeit tat sich die talentierte Australierin Gabriella Cilmi (*1991) mit ein paar Jungs aus einem benachbarten Stadtteil zusammen und begann mit den Proben in der Garage des Schlagzeugers. Sie spielten Coverversionen von Led Zeppelin, Jet oder Kings of Leon. So richtig ins Rollen kamen die Dinge jedoch erst, als Gabriella kurze Zeit später bei einem Fest im australischen Melbourne das Mikro in die Hand nahm und allen bewies, wie viel Power in ihrer Stimme steckt. Der Rest ist Geschichte.

2007 hat sie einen Plattenvertarg bei Island Records, ihr Song "Sweet About Me" ist auf dem besten Weg zum Hit, der Song ist darüber hinaus in der TV Werbung platziert. Wichtig war die endgültige Form, an der sie mit Brian Higgins feilte: "Ich habe von Anfang gesagt, dass wir bei diesem Stück mit einer Mundharmonika arbeiten müssen. Und jetzt ist sie drauf!"