SIGRID ist 20 Jahre alt, kommt aus Norwegen und hat unsere Herzen mit "Don't Kill My Vibe" im Sturm erobert.

Ihre Mischung aus poppigen Sounds und zarter, dann auch wieder rotzfrecher Stimme machen ihre Musik zu etwas ganz Eigenständigem, auf das wir gewartet zu haben scheinen.

Im Interview erfahren wir, dass "Lost In Translation" zu ihren absoluten Lieblingfilmen zählt. Vorbilder: 'Auf jeden Fall Joni Mitchell und Neil Young. Ich bin mit der Musik der beiden Künstler aufgewachsen. Und natürlich Adele und Coldplay.'

Titel Jahr Typ
Don´t Kill My Vibe Single