Alan Walker (* 24. August 1997) ist ein norwegischer DJ und Produzent, der 2015 schlagartig über Nacht durch die Single "Faded" bekannt wurde.

Der Sohn eines Briten und einer Norwegerin zog im Alter von zwei Jahren mit seiner Familie aus Großbritannien nach Norwegen und lebt heute in Bergen.

"Fade" war zuerst ein Instrumentaltrack, der für sich genommen schon erfolgreich war. Also fragte ALAN WALKER die norwegische Sängerin Iselin Solheim, und ließ sie den Song neu einsingen.

"Faded", wie der vokale Track jetzt hieß, war Mitte Februar 2016 die Nummer 1 in etlichen Ländern, Norwegen, Schweden natürlich, aber auch Schweiz, Österreich und Deutschland.

Alan Walker ist neben KYGO der zweite erfolgreich arbeitende norwegische DJ Export.

Im Juni kommt "Sing Me To Sleep", wieder ein Hit, wieder mit Iselin Solheim.

In 2017 ist GAVIN JAMES als Sänger (featured artist) mit dabei: "TIRED".

Gavin James veröffentlicht seine Debut EP "Remember Me" am 25. Oktober 2014 auf dem Label 'Believe Recordings'. Produziert und aufgenommen wurde das Ganze von Tom Nichols in Londons Metropolis Studios.

Der Titelsong "Remember Me" dient als perfekte Einleitung, in der der 21-Jährige Sänger aus Dublin seine außergewöhnliche Stimme unter Beweis stellt und zeitlose Melodien liefert.

Anfang des Jahres 2013 trat Gavin im Vorprogramm der Dubliner Alternative-Folk Band 'Kodaline' und supportete sie auf einer restlos ausverkauften UK Tour.

Nach sagenhaften drei EPs ("Remember Me" "For You" "The Book Of Love") kommt 2016 endlich die Debüt CD "BITTER PILL".

2017 dann die Kooperation mit ALAN WALKER

Titel Jahr Typ
Tired Single
Sing Me To Sleep feat Iselin Solheim Single