MACKLEMORE (* 19.6.1983) ist sowas wie der Rock'n'Roller der R'n'B Szene. Zusammen mit Producer und Partner-in-Crime Ryan Lewis kam er 2012 mit der CD "The Heist" um die Ecke, hatte einen Über-Nacht-Erfolg, räumte wirklich alle verfügbaren Preise ab.

Zu erwähnen, Billboard Music Awards für Single "Thrift Shop" und "Can't Hold Us", dann Grammys 2014 für Best New Artist, Best Rap Album "The Heist", "Can't Hold Us" und wiederum "Thrift Shop".

Für die zweite Hälfte 2015 kündigte MACKLEMORE sein drittes Album an.

In 2017 kommt "Glorious", die Zusammenarbeit mit Skylar Grey in die Charts.

Skylar Grey (* 23.02.1986 in Mazomanie, Dane County, Wisconsin als 'Holly Brook' Hafferman), früher bekannt unter ihrem bürgerlichen Namen, ist eine US-amerikanische Sängerin, Songschreiberin und Musikproduzentin. Sie wurde vor allem durch Zusammenarbeiten mit Fort Minor, P. Diddy, sowie Eminem und Dr. Dre bekannt.

Neben ihrer Tätigkeit als Sängerin tritt sie vor allem als Songschreiberin in Erscheinung. So half sie beispielsweise beim Schreiben beider Versionen des Songs "Love the Way You Lie" von Rihanna und Eminem, für den sie eine Grammy-Nominierung erhielt.

2011 sang sie unter anderem die Refrains der Lieder "Coming Home" von Diddy Dirty Money und "I Need a Doctor" von Dr. Dre und Eminem. Ihr bisher größter Auftritt war die Live-Performance des letztgenannten Songs mit beiden Rappern bei den Grammy Awards 2011.

Noch im gleichen Jahr legt Skylar Grey mit "Invisible" ihre erste offizielle Single vor, die sie gemeinsam mit Rob Thomas von Matchbox Twenty und Alex da Kid geschrieben hat.

Titel Jahr Typ
Glorious Single
This Unruly Mess I´ve Made (with Ryan Lewis) Album
The Heist (with Ryan Lewis) Album
The Language Of My World Album