Juni 2017: Nach dem tragischen Hochhausbrand (Grenfell Tower) in London, Stadteil Kensington, schlossen sich spontan annähernd 50 Künstler in ein Studio ein, um den Klassiker von Simon & Garfunkel neu aufzunehmen.

Das Ganze fand statt unter der Leitung von Produzent Simon Cowell plus Robbie Williams, Rita Ora. Die eingespielten Tantiemen (Royalties) kommen den Opfern und Hinterbliebenen zu Gute.

ARTISTS FOR GRENFELL wurde so binnen Wochenfrist zur Nummer #1 der britischen Charts (23.6.17).