Adel Tawil (Adel Salah Mahmoud Eid El-Tawil) wurde am 15.8.1978 als Sohn eines ägyptischen Einwanderers in Berlin geboren, seine Mutter ist Tunesierin. Mit Annette Humpe gründete er das höchst erfolgreiche Popduo 'Ich + Ich'.

"Stadt", zusammen mit Cassandra Steen, ist nicht die erste Kollaboration für Adel. Bereits 2007 schaffte er zusammen mit Azad ("Prison Break") einen Nummer-1-Hit.

2013: ADEL TAWIL goes solo. Der erste Song "Lieder" aus der gleichnamigen CD vereinigt in den Lyrics knapp 30 Songs seiner Jugend, von Bowie, Prince bis hin zu Rio Reiser. Auf Anhieb Platz 2 der Singles-Charts.

2017: Mit "IST DA JEMAND?" hat ADEL TAWIL erneut Hitnase bewiesen. Hören Sie selbst.

Das dazugehörige Album "So schön anders" landet auf #1.

Zusammen mit Youssou N'Dour aus dem Senegal und dem ägyptischen Musiker Mohamed Mounir liefert er die aktuell passende Single "Eine Welt eine Heimat"

Titel Jahr Typ
So schön anders Album
Eine Welt eine Heimat Single