Stand:

Wir erleben zum x-ten Mal ein hoffnungsvolles britisches Songwriter-Talent.

TOM GREGORY war schon mit 17 in der Nachwuchsshow "The Voice", kam aber nicht über 'blind auditions' hinaus.

Auch eine Rolle in der BBC Serie "The A Word" brachte keinen wirklichen Fortschritt. Er schmiss die Rolle hin und konzentrierte sich auf die Musik.

Nach zwei Jahren des Songschreibens und Tingelns quer durch Deutschland und UK bringt GREGORY 2017 er die Single "RUN TO YOU".

Nächster Versuch, im Frühjahr 2018, "LOSING SLEEP".

In "Small Steps" erzählt der englische Singer-Songwriter die Geschichte seiner eigenen Karriere bis zum heutigen Tag. 2019 lässt er sowohl die Schauspielerei als auch seine Casting-Show-Erlebnisse hinter sich. Ab jetzt zählt nur noch die Musik.