Stand:

LEA (Lea-Marie Becker) kommt aus Hannover, ein veritables Newcomertalent.

Mit 6 Jahren setzte sich die gebürtige Kasslerin zum ersten Mal ans Klavier ihres Vaters, seit sie 11 ist schreib sie eigenen Songs, der erste YouTube Erfolg mit 16 Jahren.

Geboren *9.7.1992 in Kassel. Grade mal mit der Schule abgeschlossen, kann sie schon auf einen Hit verweisen. Zusammen mit der Band 'Gestört Aber Geil' hat sie "WOHIN WILLST DU" (Sommer 2017) eingesungen und bevölkert damit seit Wochen die Charts.

Im Dezember 2017 kommt ihre zweite Solosingle, "LEISER", die als 'slow grower', wie es so schön heisst, zum ausgewachsenen Hit heranreift.

LEA hat in zwei Jahren eine immens große Fangemeinde aufgebaut, füllt die Tausenderhallen.

Im Juni 2018 kommt die Single "ZU DIR" später dann "Immer wenn wir uns sehn", ein Duett mit Cyril, dem Darsteller aus "Das schönste Mädchen der Welt".

Ihre Soloversion von "110 (Prolog)" ist der Start der neuen Albumkampagne von Lea. Ursprünglich war der Song ein erfolgreiches Featuring mit den deutschen Rappern Capital Bra und Samra.

"Treppenhaus" ist die erste Single aus Leas drittem Album, das ebenfalls "Treppenhaus" heißen wird. "Treppenhaus" ist ein melancholischer, persönlicher Pop-Song über die Beziehung zu einem Menschen von dem man nicht loskommt, obwohl man weiß, dass er einem nicht gut.

Leas Pläne für 2020: Mit dem neuen Album auf Deutschlandtour gehen und bei der neuen Staffel der TV-Show Sing meinen Song teilnehmen.

Autor
SWR3.online

Mehr zum Thema bei SWR3