Stand:

Gwen Stefani, geb. 03.10.1969 in Orange County, Kalifornien, ist normalerweise Frontfrau und attraktives Aushängeschild der Band 'No Doubt'. 2004 nimmt die Band eine vorübergehende Auszeit.

Richtig aktiv ist GWEN STEFANI solo: sie hat eine eigene Platte am Start "Love. Angel. Music. Baby.", mit Gästen wie Outkast und Missy Elliott. Produziert hat Nellee Hooper, der schon bei Massive Attack- und No Doubt- Produktionen geholfen war.

Nebenbei hat Frau Stefani eine eigene Mode-Kollektion fertig, die sie präsentieren wird. Und sie taucht erstmalig im Kino auf, spielt neben Leonardo DiCaprio in dem Film "The Aviator" von Marin Scorsese (Frühjahr 2005).

Geheiratet wird auch. 2002 geben sich Stefani + GAVIN ROSSDALE das Ja-Wort. Drei Söhne, James McGregor 2006, Zuma Nesta 2008, Apollo Bowie 2014, gehen aus der Beziehung hervor.

2008 raufen sich die Mitglieder von NO DOUBT erneut zusammen. Doch der Erfolg blieb langfristig gesehen aus.

Also machte GWEN STEFANI 2014 alleine weiter. Die Single "Baby Don't Lie" kündigte das dritte Studioalbum an.

Im August 2015 reichte Frau Stefani die Scheidung von BUSH Sänger Gavin Rossdale ein. Die Single "Used To Love You" erzählt davon, munkelt man. Fortan findet sich Country Ikone BLAKE SHELTON an ihrer Seite.

2016 folgt schließlich das dritte Album "This Is What The Truth Feels Like", das in USA auf #1 springt. Ein Jahr darauf überrascht Gwen Stefani mit "You Make It Feel Like Christmas", einem Weihnachtsalbum.