Troye Sivan, Selena Gomez, Daya, Martin Garrix – um nur einige zu nennen, an deren Hits Leland mitgeschrieben hat. Nun, in 2018, tritt der in Mississippi geborene und LA lebende Künstler, der mit bürgerlichem Name Brett McLaughlin heißt, mit seiner Single "Mattress" erstmals selbst ins Rampenlicht.

'Es war der erste Song, den ich einfach nicht aus den Händen geben konnte. Er sprudelte aus mir heraus, da er so echt ist und ich bin froh, dass ich an ihm festgehalten habe', so O-Ton LELAND.