Stand:

Im Jahr 1999 gründeten Julian Friedrich, Dominik Pobot und Jan Ostendorf in Hamburg das Bandprojekt Montag. Es entstanden zwei Alben, ihren Stil beschreibt die Band selbst als "cineastischen Pop-Rock". Den ganz großen Verkaufserfolg konnten sie damit aber nicht generieren. Schlagzeuger Ostendorf hat Montag inzwischen wieder verlassen, für ihn kam 2007 Robin Fuhrmann. Für das dritte Album "Montag" hat Sänger und Montag-Songschreiber Julian Friedrich drei Jahre gearbeitet, sechs Monate davon zurückgezogen in Italien. Neben den eigenen Songs, die Geschichten vom Scheitern erzählen, findet sich auf dem neuen Album auch ein Cover von Udo Jürgens. "Tausend Jahre sind ein Tag" erschien zuerst 1980 auf dem Album "Udo '80" und ist nun die neue Single von Montag.