Stand:

SAM FENDER ist ein britischer Newcomer aus Newcastle. Natürlich war er Anfang des Jahres neben SIGRID und KHALID auf der BBC Newcomer list 'Sound of 2018' zu finden.

"Dead Boys"in 2018, seine erste Single hierzulande, ist Output Nummer sieben seit März 2017.

Nach dem renommierten Reeperbahnfestival/Hamburg und Kadepop Festival/Groningen weitere UK Termine im November 2018. Ein weiterer Erfolg: Sam Fender gewinnt den BRIT-Award in der Kategorie „Critic's Choice“.

"PLAY GOD" ist im Frühjahr 2019 die zweite Single in Deutschland.

Im Sommer 2019 die nächste Single des Debütalbums Hypersonic Missiles, das im September kommt: "Will We Talk?".

Im Song geht es um lange Partynächte, One-Night-Stands und Herzschmerz am Morgen danach.

Über 5 Jahre lang hat er sein Debütalbum in einem selbstgebauten Studio in einer Lagerhalle nahe seiner Heimatstadt geschrieben, produziert und aufgenommen.

Im Herbst 2019 wird der namensgebende Song von Sam Fenders Debüt-Albums "Hypersonic Missiles" als Single ausgekoppelt. In England hat es sein Album auf Platz 1 der Albumcharts geschafft.

Sam Fender gilt als einer der spannendsten und angesagtesten Indie-Rock Newcomer der letzten Zeit. Laut „The Times“ ist Sam Fender schon jetzt der „englische Bruce Springsteen“.