Stand:

Als Punk-Rock-Band in 1993 gegründet schlagen Donots 2008 auch mal leisere Töne an. Der Fünfer hat die Brüder Ingo (* 14.8.1976, Sänger) und Guido Knollmann (Gitarre) in vorderster Front, dann den Bassisten Jan Dirk Poggemann, sowie Drummer Eike Herwig und Alex Siebenbiedel, ebenfalls Gitarre.

Die Fast-Ballade "Stop The Clocks" hat den Charme von 'New Wave' und könnte für die Band aus Ibbenbüren (Nähe Münster) zum kleinen Hit avancieren. "Coma Chameleon" ist für DONOTS das bereits vierte Major-Album.

2010 folgte dann das Album "The Long Way Home" (Platz 24 in den Verkaufslisten) mit den Singles "Calling" und "Forever Ends Today".

2012 folgt das wohl wichtigste Album "Wake The Dogs" mit der Single "Come Away With Me", die Band spielt Rock am Ring sowie verschiedene andere Festivals.