Stand:

"Close Your Eyes" ist die letzte Single von Felix Jaehn im Jahr 2019.

Diesmal zusammen mit den Berliner Produzenten VIZE und der schwedischen Sängerin Miss Li.

„Close Your Eyes“ beschäftigt sich mit dem Thema der psychischen Gesundheit, es geht darum in schwierigen Situationen die Ruhe zu bewahren und nicht aufzugeben.

Jaehn & Miss Li haben den Track ursprünglich im September 2018 zusammen in Stockholm geschrieben, aber der endgültige Song wurde erst im vergangenen Monat mit Hilfe von VIZE in Deutschland produziert.

Gegen Ende des Songs hört man Fans Jaehn sagen: “How you doing? I hope you’re well.”, was eine Art Geste der Aufmerksamkeit und Fürsorge sein soll. Diese Zeilen sind auch in der Hook seiner Sommer-Single „Love On Myself“ zu finden und sollen seine Fans daran erinnern, dass sie nicht allein sind.

VIZE ist ein in Berlin ansässiges Duo, das 2019 mit 2 Singles in den offiziellen deutschen Top 50 Charts und über 4 Mio. monatlichen Hörern auf Spotify, ein sehr erfolgreiches Jahr hatte.

Ihr Lied "Stars" war im letzten Sommer im ersten DJ-Set aus dem Weltraum zu hören und die Produzenten wurden für einen 1LIVE Krone Award für den "Best Dance Act" nominiert. Sie hatten ausverkaufte Clubauftritte und Mainstage-Auftritten auf Festivals.

Seit kurzem ist Felix Jaehn Co-Writer seiner Texte, um sicherzustellen, dass die Messages der Songs so authentisch und ehrlich wie möglich rüberkommen Seine jüngsten Releases befassen sich mit der Verbreitung von positiven Vibes und der Sensibilisierung für psychische Erkrankungen. Da dies ein sehr persönliches Thema für Felix Jaehn ist, hat er sich auf die Transparenz seines musikalischen Ausdrucks konzentriert.