Blow Monkeys Dr. Robert (Bruce Robert Howard, voc/g/p, geb. am 02.05.1961), Neville Henry (sax), Mick Anker (bg, geb. am 02.07.1957) und Tony Kiley (dr/perc, geb. am 16.02.1962). Howard formierte 1980 in seiner Wahlheimat Australien seine erste Band. Kehrte 1981 nach Großbritannien zurück, jobbte als Musikjournalist und verdankte einem Studium den Spitznamen "Dr.Robert". 1982 erschien die erste Single "Live Today Love Tomorrow". Ihren kommerziellen Durchbruch hatten die Blow Monkeys mit temperamentvollem, stark rhythmischem Soulpop. Howard löste 1991 die Band auf und eröffnete ein Restaurant auf der Insel Lanzarote. Im Jahr 2000 erscheint ein Soloalbum von ihm in bester Singer/Songwriter Tradition: "Flatlands". Mitwirkende sind Paul Weller (Style Council) und Oasis Drummer Alan White.

Titel Jahr Typ
Springtime For The World Album
Choice? Single
Whoops! There Goes The Neighbourhood Album
This Is Your Life Single
She Was Only A Grocer´s Daughter Album
It Doesn´t Have To Be This Way Single
Celebrate (The Day After You) Single
Some Kind Of Wonderful Single
Animal Magic Album
Digging Your Scene Single
Wicked Ways Single
Limping For A Generation Album
Forbidden Fruit Single