Madness sind eine New Wave/Ska-Gruppe, die 1976 im Londoner Stadtteil Camden Town als 'Invaders' gegründet wurde. 1977 Umbenennung nach einem Song des Ska-Musikers 'Prince Buster'.

Kombinierten New Wave-Rock mit Ska- und Reggae-Rhythmen, nannten ihren Stil 'Nutty Sound'. MADNESS trennten sich im Herbst 1986 erstmals.

Einzig die Kompilationen "Complete Madness" (1982) und "Divine Madness" zehn Jahre später erreichten beide die Nummer 1 in Großbritannien (die Debütalben "One Step Beyond" und "Absolutely" dagegen nur die #2).

Im August 1998 gaben Madness zwei Revival-Konzerte im Londoner Finsbury Park in der Originalbesetzung. Ihr letzter kleiner Hit war "Lovestruck" im Jahr 1999 (Platz 10 UK Singles).

MADNESS lieferten 2012 mit "Oui Oui, Si Si, Ja Ja, Da Da" eine respektable Platte ab (Platz 10 in den britischen Charts).

Titel Jahr Typ
Oui Oui, Si Si, Ja Ja, Da Da Album
Lovestruck Single
Divine Madness Album
Michael Caine Single
Tomorrow´s (Just Another Day) Single
Our House Single
Wings Of A Dove Single
Complete Madness Album
House Of Fun Single
Madness 7 Album
It Must Be Love Single
Absolutely Album
Baggy Trousers Single
My Girl Single
One Step Beyond Album
One Step Beyond Single