Die M People (= Mike's people) werden 1990 in Manchester, England von Mike Pickering (sax, voc, g) gegründet, der ein altbewährter DJ und Kenner der britischen Musikszene ist. Um seine Vorstellung von moderner, popiger Dancemusik umzu- setzen, holt er sich noch die attraktive Sängerin Heather Small und Profimusiker Paul Heard (b, key) mit ins Boot. Die exzellente Mischung aus Soul, Pop und Houserythmen stößt in Europa, und dort vor allem in England auf offene Ohren, und den M People gelingt es über Jahre Singles in den Hitparaden zu plazieren - "One night in heaven", "Search for a hero", etc. Für ihr 2. Album "Elegant slumming" erhalten sie einen Brit Award in der Kategorie "Best UK Dance Act". Seit 1998 haben sie eine Pause eingelegt, die Heather Small 2000 für einen Soloausflug genützt hat. Ihr Lied "Proud" wird vom ZDF für die Fußball EM 2000 in Holland/ Belgien ausgewählt.