Apollo 440 kommen aus England. Sie vermischen in ihrer Musik klassische Rockelemente mit Elektrosounds. Das Musikgenre nennt sich lapidar 'Big Beat'.

Howard und Trevor Gray sowie der Gitarrist Noko (Norman Fisher-Jones) gründeten 1990 die Band.

Die erste Erfolgssingle "Krupa", die 1996 entstand und dem Jazz-Musiker Gene Krupa gewidmet war, ist noch heute sehr bekannt (Erkennungsmelodie der ran. Fußballsendung).

Ihren Durchbruch erlebte die Band mit der 1997 erschienenen Single "Ain't Talkin' 'Bout Dub", die aus dem Album "Electro Glide In Blue" stammt. Dieses Lied ist die Bearbeitung eines Liedes von Van Halen ("Ain't Talkin' About Love").

Letztes Lebenszeichen von APOLLO FOUR FORTY in 2012 mit der CD "The Future's What It Used To Be"