Lissie Nachname Maurus kam in Rock Island/Illionois zur Welt, direkt am Ufer des Mississippi. Ihr Großvater sang in einem Barbershop-Quartett, sie selbst im Kirchenchor. Ihr Gesangsstil und ihre Performance werden immer häufiger mit Stevie Nicks (Fleetwood Mac), Patti Smith oder der Engländerin Chrissie Hynde (Pretenders) verglichen.

Lissie zog 2004 nach Los Angeles, um ihre Musikkarriere voranzubringen und produzierte 2009 ihre erste EP "Why You Runnin", 2010 dann das Album "Catching A Tiger", darauf zu finden der erste Hit "When I'm Alone".

Eine erste Tournee absolviert sie mit dem befreundeten Lenny Kravitz. Sehr viel Charisma besitzt ihre Version von Lady Gagas "Bad Romance". Ansehen - Anhören!