Rio Reiser (* 9.1.1950 in Berlin; † 20. August 1996 in Fresenhagen, Nordfriesland; bürgerlich Ralph Christian Möbius) war ein deutscher Sänger, Komponist und Schauspieler.

Rio Reiser war von 1970 bis 1985 Sänger und Texter der Band 'Ton Steine Scherben'. Nach der Auflösung der Band setzte er seine musikalische Karriere als Solokünstler fort.

Zu seinen bekanntesten Liedern zählen "König von Deutschland" und "Junimond" aus seiner Solozeit.