Good Charlotte sind eine College Band, gegründet von den Zwillingen Benji & Joel Madden. Mit 16, noch zu Highschoolzeiten, treten sie 1996 zusammen mit den Kumpels Paul und Billy vor etwa 20 Leuten auf. Der Bandname geht auf ein Kindermärchen ("The Girls of Good Day Orphanage", 1994) zurück. Ähnlich wie bei den Bands Green Day und Blink 182 sind ihre Einflüsse Pop, Metal und Punk.

Und wie im Märchen wurden sie dann doch recht schnell über Washington, D.C. hinaus bekannt. In Europa schaffen sie mit dem dritten Album "The Chronicles Of Life And Death" (2004) den Durchbruch. Ein Hit war auch schon drauf, nämlich "I Just Wanna Live".

Mit dem fünften Album, "Cardiology", scheinen die vier College Rocker viel Herzblut zu lassen. "Like It's Her Birthday" und "Sex On The Radio" sind zunächst durchwachsene Radiohits.

Titel Jahr Typ
Sex On The Radio Single
Like It´s Her Birthday Single
Cardiology Album
Anxiety Single
The River Single
Good Morning Revival Album
I Just Wanna Live Single
The Chronicles Of Life And Death Single
We Believe Single
The Chronicles Of Life And Death Album
The Young And The Hopeless Album
Good Charlotte Album