Stand:

Malia (ausgesprochen ~malía~) stammt aus Ostafrika. Ende der Achtziger zieht ihre Familie nach London. Als 14jährige entdeckt sie den Jazz mit Billie Holliday Platten. Ihr Wunsch, Sängerin zu werden, steht fortan fest. Gemeinsam mit Produzent André Manoukian entsteht ihr Debütalbum "Yellow daffodils". In Frankreich wird sie zum Shooting-Star, ihr Album steigt sofort in die Top 50.