Aubrey Drake Graham (* 24.10.1986 in Toronto, Ontario) ist ein kanadischer Schauspieler, Rapper und R&B-Sänger afroamerikanischer Abstammung. Er ist ein bekannter Newcomer in der Hip-Hop-Szene.

Sein Pseudonym lautet 'Drizzy'. Seine Lieder veröffentlicht er unter seinem Vornamen DRAKE.

Der 11. Juni 2010 markiert mit der Veröffentlichung seines Debütalbums "Thank Me Later" einen wichtigen Baustein in DRAKEs Karriere. Am 18. Juni 2010 wurde "Find Your Love" veröffentlicht - die offizielle Single für sein Debütalbum. "Thank Me Later" landet in den USA auf Platz 1 in den Charts, in Kanada erhält die Veröffentlichung mit über 100.000 verkauften Einheiten eine Platin-Auszeichnung.

"Take Care" (2011), das zweite Album liefert ebenfalls eine Nummer 1 in den Billboard Top 200 und wurde mit Doppelplatin und einem Grammy veredelt.

Die erste Single aus DRAKEs drittem Studioalbum "Nothing Was the Same", wurde am 6. Februar 2013 in den USA veröffentlicht. Der Titel lautet "Started From the Bottom", in Deutschland haben wir erstmal "Hold On, We're Going Home", eine smoothe R'n'B Nummer in der Tradition der 80er Jahre Soul-Crooner am Markt.

Nach einem Drizzy Remix "If You're Reading This" (2014) scheint sich 2015 zum wahren Hitjahr für DRAKE zu entwickeln. "Hotline Bling" #2 in US Billbord Charts, #3 in den UK Top Forty.

2016 schaffte DRAKE schließlich doch die Nummer Eins mit "One Dance" und das gleich dreifach in UK (15 Wo), USA und Deutschland.

In 2017 setzt Superstar DRAKE noch eins drauf. "More Life" ist auf lange Sicht noch erfolgversprechender als Vorgänger "Views". Der Spiegel entdeckte vier Smashs à la "One Dance".

Titel Jahr Typ
More Life Album
One Dance Single
Views Album
Hotline Bling Single
If You´re Reading This It´s Too Late (Remix) Album
Nothing Was The Same Album
Hold On We´re Going Home Single
Take Care Album
Thank Me Later Album
Find Your Love Single