JoJo scheint der nächste aufstrebende Newcomer im Soul-Pop Segment zu sein. Die US-amerikanische R&B- und Pop-Sängerin JoJo (bürgerlicher Name Joanna Noëlle Levesque) wurde am 20. Dezember 1990 in Boston (Massachusetts, USA) geboren. Ihre Musikkarriere beginnt 2002. Der Anfang vom Märchen liest sich folgendermassen: Sie nimmt an einem Casting der CBS teil. Sofort sind sämtliche Produzenten von der Leidenschaft und Seele ihrer Gesangsdarbietung begeistert. Es folgt ein Auftritt in einer von Bill Cosby moderierten Show, wo sie sich mit Aretha Franklins "Respect" in die Herzen der Zuschauer singt. Die nächsten Monate arbeitet sie an ihrem Debütalbum, und das in New York, Miami und L.A. Bei uns erscheint Mitte Juni 2004 ihre erste Single "Leave (Get Out)", JoJo ist gerade mal 13 Jahre jung. Außerdem geht sie auf Kurztournee mit Usher. Ende 2006 erscheint ihr zweiter Longplayer "The High Road" mit einem ersten Smash-Hit "Too Little Too Late".