Stand:

Urban Ego kommen aus Österreich und wagen mit ihrer aktuellen Single "Mrs. Brainshaker" einen ersten Schritt nach Deutschland. Und genau das stimmt eigentlich nicht, denn die Band, die ihren Erfolgstrip vor wenigen Jahren mit einem eigenen Label startete, konnte sich zumindest im Süden Deutschlands schon einen gewissen Bekanntheitsgrad erspielen. Besetzung: Richie Ulmer (voc., git), Christoph Kolasinski (git), Michael Pint (b), Flow Frick (dr). Urban steht für Weltoffenheit, Ego für Selbstständigkeit und Unabhängigkeit. Und beides zusammen steht für eine Band, die allen Grund hat, mit gesundem Selbstbewusstsein Grenzen zu überschreiten. 1998 gründeten sie die Band und tourten durch Österreich, die Schweiz, Deutschland, England, die Türkei etc., und stellten 2003 ihr eigenes Label U5 Records auf die Beine. Im März 2005 erschien in Österreich ihr ebenfalls selbst produziertes Album "Something Left Undone", ein packendes Album zwischen Rock und Pop. Deutlich von britischem Poprock beeinflusst, sprechen Urban Ego ihre eigene musikalische Sprache: „Uns sagt kein Produzent, wie und was wir spielen und wie wir uns zu verhalten haben. Wir wollen, dass unsere Fans Spaß und Freude mit unserer Musik haben. Wir bleiben uns treu und spielen einfach uns selbst.“