Die deutsche Synthie-Pop-Band Camouflage wurde 1983 in Bietigheim-Bissingen gegründet, ursprünglich unter dem Namen 'Lizenced Technology'. Nach dem Ausscheiden eines Bandmitglieds folgte die Umbenennung in Camouflage, und Heiko Maile, Marcus Meyn und Oliver Kreyssig machten als Trio weiter. Die beiden größten Hits sind "The Great Commandment" und "Love Is A Shield". Vorbild für Camouflage ist der Synthie-Sound von Depeche Mode, mit denen sie häufig verwechselt werden. An die Erfolge aus den 80ern konnten alle nachfolgenden Alben allerdings nicht mehr anknüpfen. Derzeit (2005) arbeiten die drei an einem neuen Album.